Zum Inhalt springen

Zeitpunkt des Sakramentes

Seit der Zeit der Apostel ist es für die Kirche selbstverständlich, dass der Auferstehungstag, der Sonntag, durch die Feier von Tod und Auferstehung Jesu in der von ihm gestifteten Weise begangen wird. Sonntag und Eucharistiefeier gehören zusammen, so dass die katholische Kirche ihre Gläubigen auffordert, an jedem Sonntag und den kirchlichen Festen die Hl. Messe zu besuchen (Sonntagspflicht).
In vielen Kirchen besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit, die Eucharistiefeiern an den Werktagen mitzufeiern.

zurück



Bitte beachten Sie:
Aus aktuellem Anlass sind viele Termine abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich beim jeweiligen Veranstalter, ob der Termin stattfindet!

Termine

Ort

Eichstätt - Dompfarrheim St. Marien
Pater-Philipp-Jeningen-Platz 2
85072  Eichstätt
Land: Germany

In Bezug stehende Ereignisse

Samstag, 17. Oktober
17. Oktober 2020 Franz KETT - Pädagogik in Kita, Schule und Kindergottesdiensten - Abgesagt!