Zum Inhalt springen

Sakramente - Zeichen der Liebe Gottes

Die Sakramente sind die wichtigsten Feiern der Kirche. Sie sollen zeigen, dass Gott den Menschen in seinem ganzen Leben begleitet: von der Geburt bis zum Tod. Es gibt sieben solche Zeichen: Taufe, Eucharistie, Firmung, Ehe, Buße, Weihe und Krankensalbung. Aufgrund der Coronapandemie gelten derzeit besondere Regeln beim Empfang der Sakramente. mehr...

Die sieben Sakramente - Hintergrundinformationen

Im Sakrament spielen Symbol(e), Worte und Feier zusammen. Die Kirche spendet sie an existentiellen Punkten des Lebens. Sakramente sind wie Brunnen. Wer aus ihnen Wasser schöpft, erhält Gottes Kraft durch Christus im Heiligen Geist. Sakramente werden in der Kirche gefeiert. In der Gemeinschaft der Glaubenden. Sie sind damit hineingeborgen in das Gesamt der Vollzüge der Kirche: Liturgisch wird gefeiert, was in Tat und Wort zu vollziehen ist. mehr...

Gemeindekatechese im Bistum Eichstätt

Der Fachbereich Gemeindekatechese bietet Tagesseminare und Wochenendkurse für Familien, Paten und Mitarbeitende in der Seelsorge. Die Palette der Veranstaltungen reicht von Kursen zum Sakrament der Versöhnung über Wochenenden für Erstkommunion- und Firmfamilien bis zu Seminaren für Gruppenleiter, Firmbewerber und Firmpaten. Mit im Angebot sind auch Glaubenskurse und Kurse für Erwachsene auf dem Weg zum Christsein. mehr...

Im Gespräch: Markus Wittmann über Sakramenten in Coronazeiten

Abgesagte und verschobene Erstkommunionen, Firmungen, Trauungen - die Coronapandemie hat Auswirkungen auf die Art und Weise, wie die Sakramente in den Pfarreien gefeiert werden können. Ein Gespräch mit Markus Wittmann, Leiter der Gemeindekatechese in Eichstätt, über den aktuellen Stand der Sakramentenpastoral. Video

Wie funktioniert eigentlich... die kirchliche Trauung?

Die Coronapandemie hat viele Paare ihre kirchlichen Trauungen verschieben lassen. In kleinerem Rahmen dürfen die Gottesdienste nun wieder stattfinden. Wer in diesem oder im kommenden Jahr kirchlich heiraten will, muss ein paar Dinge beachten: Wie funktioniert das eigentlich mit der kirchlichen Trauung? Anika Taiber-Groh hat die wichtigsten Infos zusammengefasst. Video



Bitte beachten Sie:
Aus aktuellem Anlass sind viele Termine abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich beim jeweiligen Veranstalter, ob der Termin stattfindet!

Termine

Veranstalter

Gemeindekatechese Schwabach
Straße: Werkvolkstr. 16
PLZ: 91126
Stadt: Schwabach
Telefon: 09122/ 63182-45