Zum Inhalt springen

Radio K1: Das Thema

Im Interview: Udo Bentz, Sprecher der Regentenkonferenz

Es ist kein Geheimnis: Immer weniger junge Männer wollen Priester werden. Die Folge davon: Auch die Seminare werden immer leerer. Das beschäftigt natürlich die Leiter eines Priesterseminars.

Energiewende gerecht gestalten: Tagung der Umweltbeauftragten in Beilngries

In allen Bistümern Deutschlands gibt es so genannte Umweltbeauftragte. In dieser Woche trafen sie sich auf Schloss Hirschberg bei Beilngries.

Berufsschule und Caritas helfen jungen Asylbewerbern

Für Flüchtlinge im Alter zwischen 17 und 25 Jahren bietet seit einem Jahr die staatliche Berufsschule in Eichstätt ein besonderes Projekt an.

"Flüchtlingen menschenwürdig begegnen": Eichstätter Diözesanrat in der Gemeinschhaftsunterkunft in Denkendorf

Am Samstag traf sich der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt zu seiner Vollversammlung in Ingolstadt. Diesmal hatten die Delegierten die Lebenssituation von Flüchtlingen in Deutschland im Blick.

"Das hier ist mein zweites Zuhause" Allgemeine Sozialberatung der Caritas

Am Montag geht sie wieder los, die Frühjahrssammlung der Caritas. Dann werden wieder freiwillige Helferinnen und Helfer eine Woche lang von Haus zu Haus ziehen, um für Menschen in Not Geld zu sammeln.

Die Kirche und das liebe Geld: Wozu die Kirchensteuer gut ist

Der Finanzdirektor der Diözese Eichstätt, Domdekan Willibald Harrer, hatte in einem Interview mit dem Donaukurier erklärt: Man könne nicht davon ausgehen, dass die Kirchensteuer ewig Bestand haben werde. Schon stand die Schlagzeile fest: Die Kirchensteuer stehe vor dem aus. Doch Harrer ist keineswegs für die Abschaffung.

"Walburga hat geholfen" - Eindrücke vom Walburgafest 2014

Votivtafeln; Foto: Anika Taiber-Groh
Jahr für Jahr ist es eines der größten kirchlichen Ereignisse in Eichstätt: Das Walburgafest. Hunderte von Frauen - und auch einige Männer - aus der ganzen Diözese pilgern an das Grab der Bistumsheiligen.

Besuch bei Freunden: Erzbischof Simon Ntmwana aus Burundi

Erzbischof Simon kann ein Doppeljubiläum feiern: Seit 40 Jahren ist der 67-Jährige Priester und seit 25 Jahren Bischof. Und darum ist er jetzt zu Besuch im Partnersbistum Eichstätt.

Schulbegleitdienst der Malteser für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Der Alltag von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung ist kompliziert. Wertvolle Unterstützung für Kindergarten-und Schulkinder bietet jetzt in der ganzen Diözese Eichstätt ein neues Angebot des Malteser Hilfsdienstes.

Pastoralbesuch in Ingolstadt: Bischof Hanke im Liebfrauenmünster und St. Moritz

Seit dieser Woche setzt der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke die Reihe seiner Pastoralbesuche in Ingolstadt fort. Erste Station: Die Innenstadtpfarrei Liebfrauenmünster und St. Moritz.

Radio K1 Frequenzen

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Pfaffenhofen 104.8
  • Neuburg / Schrobenhausen 95.4 / 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen