Zum Inhalt springen

Radio K1: Sendungen zum Nachhören

Hier sehen Sie alle Sendungen des zuvor ausgewählten Monats. Zum Hören der Sendungen starten Sie bitte den Beitrag mit der Pfeiltaste.

Zur Archivübersicht

28.12.2014

Das akustische Poesiealbum (Teil 1)

In der Reihe "Im Gespräch" stellen wir jede Woche Menschen aus der Region vor, die etwas besonderes erlebt haben oder sich für andere einsetzen. Am Ende der Sendung verraten Sie immer ihr Lebensmotto für unser akustisches Poesiealbum. Da ist im Lauf der Zeit einiges zusammen gekommen.
20.12.2014

Dr. Andreas Thiermeyer - der neue Seelsorge für die Migranten

Dr. Andreas Thiermeyer ist der neue Diözesanbeauftragte für die Seelsorge an Migranten im Bistum Eichstätt. Mit dieser neu errichteten Stelle reagiert die Diözese Eichstätt auf den zunehmenden Bedarf im Bereich der Seelsorge an Flüchtlingen und Migranten.
12.12.2014

Bischof Hanke verteilt Willkommenspäckchen an Asylsuchende

Die Malteser wollten die Flüchtlinge mit einer kleinen Geste in Eichstätt willkommen heißen. Bischof Gregor Maria Hanke und der Eichstätter Landrat Anton Knapp ließen es sich nicht nehmen, bei der Päckchenübergabe selbst Hand anzulegen.
10.12.2014

Michael Wörlein – Schäfer bei Wind und Wetter

Bei jedem Wetter steht er draußen auf der Weide bei seinen Schafen: Der Schäfer Michael Wörlein aus Stopfenheim. Er ist stolz, dass im Weihnachtsevangelium seiner Berufsgruppe die Botschaft von der Geburt der Herrn als erstes verkündet wurde, den Hirten.
09.12.2014

"Inklusion ist ein Menschenrecht": Behinderte und Kirche

Mit einer Lichterprozession und einem anschließenden Gottesdienst im Eichstätter Dom hat die Behindertenpastoral im Bistum Eichstätt ihre Regionalprojekte für 2014 abgeschlossen.
03.12.2014

Liu Li – Eine BfDlerin aus China in Ingolstadt

Die junge Chinesin Liu Li leistet seit kurzem einen Bundesfreiwilligendienst in Ingolstadt. Genauer: an der Schule des Caritas-Zentrums St. Vinzenz. Sie arbeitet also mit Kindern, die geistig und mehrfach behindert sind.
03.12.2014

Hämmern, sägen, bohren: Die Männerwerkstatt im Caritas-Seniorenheim Gerolfing

Männer sind einfach in ihrem Element, wenn sie Löcher in die Wand bohren können oder mit dem Hobel bei einem Möbelstück den letzten Schliff anlegen. Auch im Alter lässt die Begeisterung fürs Heimwerken nicht nach.
27.11.2014

Quo Vadis Katholische Uni? Das neue Präsidium stellt sein Programm vor

Zum 1. Oktober hat ein Interimspräsidium seine Arbeit an der Spitze der Katholischen Universität aufgenommen. Im Rahmen eines Pressegesprächs hatte das Präsidium nach den ersten Wochen im Amt seine Ziele und Vorhaben vorgestellt.
16.11.2014

40 Jahre Essen auf Rädern in Ingolstadt

Für durchschnittlich 5,10 Euro bietet „Essen auf Rädern“ in Ingolstadt ein Hauptgericht an. Frisch gekocht und zum Teil sogar mit Bio-Produkten. Vor 40 Jahren hatte der Verleger Wilhelm Reissmüller und seine Frau Elin die Idee, das Angebot in der Donaustadt aufzubauen.
08.11.2014

Resolution: Kolping gegen aktive Sterbehilfe

Das Kolpingwerk in der Diözese Eichstätt hat eine Erklärung gegen aktive Sterbehilfe verfasst. Die wird nun in den kommenden Tagen an alle Mitglieder verschickt.


Radio K1 Frequenzen

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Neuburg 101.2
  • Schrobenhausen 94.6
  • Pfaffenhofen 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen