Zum Inhalt springen

Programmdetails

08.11.2014

Resolution: Kolping gegen aktive Sterbehilfe

Das Kolpingwerk in der Diözese Eichstätt hat eine Erklärung gegen aktive Sterbehilfe verfasst. Die wird nun in den kommenden Tagen an alle Mitglieder verschickt.

Kolping-Diözesanvorsitzende Eva Ehard

Das Kolpingwerk in der Diözese Eichstätt hat eine Erklärung gegen aktive Sterbehilfe verfasst. Die wird nun in den kommenden Tagen an alle Mitglieder verschickt. Diese sammeln Unterschriften, z.B. nach den Gottesdiensten, und geben die dann weiter an die Bundestagsabgeordneten in der Region. Der Zeitpunkt ist gut gewählt, denn am kommenden Freitag debattiert der Bundestag über eine gesetzliche Regelung zur organisierten Beihilfe zum Suizid. Mit der Diözesanvorsitzenden Eva Ehard hat sich Bernhard Löhlein unterhalten.



Radio K1 Frequenzen

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Neuburg 101.2
  • Schrobenhausen 94.6
  • Pfaffenhofen 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen