Zum Inhalt springen

Friede, Freude ... Happy End? Internationale Kinostreifzüge. Filmforum AKZENTE

3. Dezember 2020 Beginn: 20.15 Uhr


„Frieden“ ist das große Sehnsuchtswort unserer Zeit – im Alltagsleben jedes Einzelnen genauso wie im gesellschaftlichpolitischen Bereich, im Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Nationalität, Kultur und Religion. Die Realität sieht allerdings ganz anders aus …
Die internationalen Kinostreifzüge greifen das Jahresthema „Frieden leben“ von sechs Hilfswerken auf, die sich ganz konkret für Frieden weltweit einsetzen, und beleuchten mit einer großen Bandbreite an filmischen Genres und Formen ganz unterschiedliche, zum Teil überraschende Aspekte der Thematik. Eine Einführung zu Regisseur, Filmgeschichte und nationaler Filmkultur sowie ein Filmgespräch ergänzen die Vorführungen.
Die Reihe startet am Donnerstag, 8. Oktober 2020, mit dem Meisterwerk von Wim Wenders „Der Himmel über Berlin“ (Deutschland/Frankreich 1987) in einer kürzlich aufwändig restaurierten Fassung mit brillanter Bild- und Tonqualität – gleichzeitig als Hommage an den 2019 verstorbenen großartigen Schauspieler Bruno Ganz. Das weitere Programm wird über die Tagespresse und im Internet bekannt gegeben.
Für aktuelle Informationen abonnieren Sie den Newsletter: medienzentrale@bistum-eichstaett.de

Am 03. Dezember 2020 wird "Julia und die Geister" (Frederico Fellini, 1965, 145 Min.) gezeigt.

Referentin:
Gabriele Casper, Eichstätt

Leitung:
Dr. Thomas Henke, Leiter des Fachbereichs Medienbildung/Medienzentrale im Bistum Eichstätt

Zeit:
Donnerstag, 8. Oktober 2020,
Donnerstag, 5. November 2020,
Donnerstag, 3. Dezember 2020,
jeweils 20.15 Uhr
Terminänderungen vorbehalten

Ort:
Filmstudio im Alten Stadttheater Eichstätt, Residenzplatz 17, 85072 Eichstätt

Eintritt:
10,– € (ermäßigt 9,– €)


Reservierungen unter Telefon: 08421/4473 bzw. info@kino-eichstaett.de

Beschränkung der Teilnehmer/innenzahl:
Es gelten die jeweils aktuellen staatlichen Vorgaben für Bildungsveranstaltungen und Kinovorstellungen.

Kooperationspartner:
Filmstudio im Alten Stadttheater Eichstätt, Kulturforum Eichstätt, Referat Weltkirche Bistum Eichstätt, pax christi im Bistum Eichstätt



Termine

Seite 1 von 20 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 20 >>

Mittwoch, 25. November
09.00 Uhr
"Wunderwerk Hand - ein Schlüssel für Aktivierung und Gedächtnis" Werkstatt Seniorenarbeit online
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Altenbildung
Montag, 30. November
C-/D-Kurs Prüfungen - Anmeldeschluss: 01.10.2020
Ort: Haus der Kirchenmusik, Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Dienstag, 01. Dezember
Mittwoch, 02. Dezember
10.00 Uhr
Film-Frühstück. Neue Medien für die Bildungsarbeit
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Medien

Seite 1 von 20 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 20 >>