Zum Inhalt springen

Die Perlen des Baltikums. Studienreise

15. Juni 2019   - 22. Juni 2019


Auf dieser Studienreise lernen wir die wichtigsten Städte und Orte des Baltikums kennen. Im komfortablen Fernreisebus durchqueren wir die drei baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland.
Das Baltikum bietet auf engem Raum eine überaus reiche Geschichte und Kultur, welche die Besucher faszinieren. Dazu gehören herausragende Städte wie Vilnius, Riga und Tallinn. Der Berg der 1000 Kreuze, einer der heiligsten Plätze des katholischen Litauens, das Sommerhaus von Thomas Mann, das Barockschloss in Rundale oder die mittelalterliche Inselburg Trakai sind einige der weiteren besonderen Sehenswürdigkeiten. Außerdem ist eine Fahrt zur Kurischen Nehrung, einem beeindruckenden Naturerlebnis, vorgesehen.
Das genaue Programm ist erhältlich beim Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. (erwachsenenbildung@bistum-eichstaett.de).

Leitung:
Dr. Ludwig Brandl, Direktor des Diözesanbildungswerks

Reisetermin:
Samstag, 15. Juni 2019, bis Samstag 22. Juni 2019

Reisepreis:
1190,– €
EZ-Zuschlag 260,– €

Der Preis beinhaltet:
• Bustransfers zum Flughafen Nürnberg (Zustiege in Ingolstadt, Eichstätt und Kinding) und zurück
• Lufthansa-Linienflug von Nürnberg (via Frankfurt) nach Vilnius, Rückflug (via Frankfurt) mit Lufthansa
  ab Tallinn,
  inkl. aller Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Aufgabegepäck 23 kg/Person
• 7 x Unterbringung in DZ mit Dusche/WC in guten Mittelklassehotels (3* bzw. 4*) in Vilnius (1 x),
  Klaipeda (2 x), Riga (2 x), Tallinn (2 x)
• 7 x Frühstück vom Büffet, 6 Abendessen in den Hotels bzw. Restaurants lt. Programm
• Flughafentransfer in Vilnius und Tallinn
• Rundreise lt. Programm im komfortablen Fernreisebus
• Naturschutz- und Fährgebühren beim Ausflug zur Kurischen Nehrung
• Deutschsprachige Reiseleitung ab Vilnius/Flughafen bis Tallinn/ Flughafen
• Deutschsprachige Stadtführungen in Vilnius, Klaipeda, Riga und Tallinn
• Führungen in Trakai, Kurische Nehrung, Rundale und Lahemaa-Nationalpark
• Eintrittsgelder: Universität Vilnius, Burg Trakai, Thomas-Mann-Museum, Schluss Rundale mit
  Gärten, Dom von Riga, Dom von Tallinn, Herrenhaus Palmse
• Aufenthaltssteuer Vilnius
• Reiseliteratur
• Stornokostenversicherung (ohne Selbstbehalt)

Nicht enthalten:
• Mittagessen
• Persönliche Trinkgelder
• Weitere Reiseversicherungen (Gepäck etc.)

Reiseveranstalter:
Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH, Dachauer Straße 9, 80335 München



Termine

Seite 1 von 20 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 20 >>

Freitag, 19. Juli
21.30 Uhr
AugenBlicke - Wie das Leben so spielt. Open-Air-Kurzfilmkino im Klosterinnenhof
Ort: Begegnungs-, Bildungs- und Dokumentationszentrum Kloster Heidenheim
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Medien
Mittwoch, 24. Juli
19.30 Uhr
Eine Stunde Stille im Kontemplativen Gebet
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Donnerstag, 25. Juli
20.45 Uhr
Frauenfilmabend beim Kino Open Air: "Ausgeflogen"
Ort: Eichstätt im Garten des Bischöflichen Ordinariats (bei schönem Wetter)
Veranstalter: KDFB Diözesanverband Eichstätt, Bildungswerk e. V.
21.30 Uhr
Open-Air-Kino-Reihe. Filme und Gespräche in besonderen Ambiente
Ort: Garten des Bischöflichen Ordinariats
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Medien
Freitag, 26. Juli
21.30 Uhr
Open-Air-Kino-Reihe. Filme und Gespräche in besonderen Ambiente
Ort: Garten des Bischöflichen Ordinariats
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Medien

Seite 1 von 20 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 20 >>