Zum Inhalt springen

Heilige. Stars der Kirche oder verrückte Idealisten? Tagung

18. Oktober 2018 Beginn: 18.00 Uhr


Die Verehrung der Heiligen und Seligen gehört zum Glaubensleben der Katholischen Kirche. Zahlreiche Gedenktage zu Ehren der Heiligen und Seligen im Laufe des Kirchenjahres bezeugen dies. Doch: Braucht unsere Zeit solche Idealisten überhaupt noch? Welche Bedeutung haben Heilige für das Leben der Christen überhaupt noch? An Personen der jüngsten Vergangenheit (Edith Stein, Romano Guardini und Oscar Romero, der am 14. Oktober 2018 von Papst Franziskus heiliggesprochen wird) soll dies deutlich gemacht werden.

Unmittelbarer Anlass, sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen, ist der 400. Todestag von P. Jakob Rem SJ, für den Bischof Dr. Gregor Maria Hanke OSB 2010 das Seligsprechungsverfahren wieder aufnehmen ließ. P. Rem hat am Ort dieser Tagung, dem heutigen Canisiuskonvikt, gewirkt. Im Nekrolog seines Ordens heißt es über P. Rem: „Wir haben in diesem Jahr einen Mann verloren, der nach dem allgemeinen Ruf und Urteil als ein Heiliger bekannt war, … ein Mann von höchster Tugend, der aber durch seine Bescheidenheit dieselbe so verhüllte, dass es den Anschein haben wird, wir führten zu wenig an, um den Ruf seiner Heiligkeit zu beweisen.“

Referentin/Referenten:
Dr. Gregor Maria Hanke OSB, Bischof von Eichstätt
Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, emeritierte Professorin für Religionsphilosophie und vergleichende Religionswissenschaft an der TU Dresden
Prof. Dr. Wolfgang Beinert, emeritierter Ordinarius für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Universität Regensburg
Martin Maier SJ, Beauftragter für europäische Angelegenheiten des Jesuitenordens in Brüssel

Leitung:
Dr. Ludwig Brandl, Direktor des Diözesanbildungswerks
Michael Zachmeier, Studienleiter an der Katholischen Akademie Bayern

Zeit:
Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Ort:
Dr. Eck-Saal, Canisiuskonvikt, Ecke Bergbräustraße / Konviktstraße 1, 85049 Ingolstadt

Teilnehmergebühr:
8,– € (ermäßigt 4,– €)

Ausklang bei Brot und Wein

Anmeldung bis 11. Oktober

Kooperationspartner:
Katholische Akademie Bayern



Termine

Seite 1 von 26 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 26 >>

Samstag, 15. Juni
Die Perlen des Baltikums. Studienreise
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V.
Montag, 17. Juni
Kontemplationswoche im Schloss Hirschberg
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Mittwoch, 19. Juni
19.30 Uhr
Eine Stunde Stille im Kontemplativen Gebet
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Freitag, 21. Juni
09.00 Uhr
Suchtgefährdung, Selbstfürsorge und Fürsorgepflicht
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg

Seite 1 von 26 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 26 >>