Zum Inhalt springen
09.05.2022

Demenzkranke Angehörige liebevoll pflegen

Eva-Maria Fruth, Fachberaterin für Pflege und Demenz

„Ich verstehe dich nicht mehr! Demenzerkrankte Angehörige besser verstehen und gut betreuen.“ Zu diesem Thema hat die Seniorenpastoral des Bistums Eichstätt im Rahmen der Woche für das Leben ein Tagesseminar in der Caritas-Begegnungsstätte für Senioren in Hilpoltstein durchgeführt. Referentin Eva-Maria Fruth, Fachberaterin für Pflege und Demenz, gab dabei wichtige Hinweise. Bernhard Löhlein berichtet. (Mitarbeit: Peter Esser)