Zum Inhalt springen
16.08.2022

Caritas-Kreisstelle Eichstätt bekommt hauptamtliche ukrainische Mitarbeiterin

Caritas-Flüchtlings- und Integrationsberater Dorey Mamou und die Ukrainerin Dina Umin

Eine hauptamtliche ukrainische Mitarbeiterin bekommt die Flüchtlings- und Integrationsberatung der Caritas-Kreisstelle Eichstätt. In Kürze kann dort Dina Umin (39)einen Minijob starten kann. Seit einigen Monaten hilft die Ukrainerin bereits ehrenamtlich mit Übersetzungen: beim Ausfüllen von Formularen ebenso wie bei den Beratungsgesprächen. Bernhard Löhlein berichtet (Mitarbeit: Peter Esser)