Zum Inhalt springen

Partnerschule: Verliebt - verlobt - Kinder - und dann ...

"Unsere Wünsche sind Vorgefühle oder Fähigkeiten,
die in uns liegen ..."
(Goethe)

Unsere Wünsche gehen jedoch oft durch berufliche Anforderungen, Kinder und
besondere persönliche Belastungen im Getriebe des Alltags unter und wir als
Paar bleiben auf der Strecke.

Mit der Partnerschule möchten wir Ihnen Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
für Ihre Beziehung anbieten.

Die Partnerschule vermittelt Beziehungskompetenz, damit die Liebe im Alltag nicht
auf der Strecke bleibt.

Ziele

Selbsterfahrung
- die eigene Individualität verstehen lernen
- Ihre Stärken und Kraftquellen erkennen

Beziehungskompetenz
- Zeit haben, sich als Paar neu zu entdecken, gelebte Beziehungsmuster zu erkennen und verstehen
- neue Beziehungsmuster entwickeln, ausprobieren und einüben
- im Miteinander mit anderen Paaren Gewohntes aus neuen Perspektiven betrachten
- sich selbst und Ihre Partnerin/ Ihren Partner achtsam und wertschätzend begegnen

Methode

Die Partnerschule ist ein Gruppenangebot, in dem die Teilnehmer:
- in einem geschützen Rahmen
- unter fachkompetenter Leitung
- in wertschätzender Atmosphäre
- ermutigende
Erfahrungen machen.

Nach dem Konzept der Partnerschule bieten wir unterschiedliche Modelle der
Seminargestaltung an:
- Wochenenden, Abendreihen
- mit/ ohne Übernachtung
- mit/ ohne Kinderbetreuung

Leitung

Angelika Gabler
Jahrg. 1957, verheiratet, zwei Kinder
Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Supervisorin/ Coach (DGSv)
STR-Gruppentherapeutin (asis)
Partnerschule-Trainerin

 

Richard Sporrer
Jahrg. 1952, verheiratet, zwei Kinder
Diplomtheologe
Ehe-, Familien- und Lebensberater
Paar- und Familientherapeut
Partnerschule-Trainer

 

Psychologische Beratungsstellen
für Ehe-, Familien- und Lebensberatung
im Bistum Eichstätt

Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Diözesanbildungswerk e. V.
Bereich Ehe und Familie


Das Verfahren Partnerschule wurde 1990 von Dr. Rudolf Sanders entwickelt.
Seine Effizienz und Effektivität wurde in wissenschaftlichen Studien bewiesen.

www.partnerschule.de

 

Termine

Seite 1 von 13 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 13 >>

Samstag, 12. Oktober
Das Geheimnis zufriedener Paare (EPL - Gesprächstraining für Paare)
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Zoff+Harmonie Familienbildung der Katholischen Stadtkirche
Donnerstag, 17. Oktober
19.30 Uhr
Kulinarische Hecke - "Bewusst" genießen; Bezirksveranstaltung der Landfrauenvereinigung
Ort: Rupertsbuch, Gasthaus Bauer
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV
Freitag, 18. Oktober
EPL-Kurs - Gesprächstraining für Paare
Ort: Schwabach
Veranstalter: EBW Schwabach, Evangelisches Bildungswerk
14.30 Uhr
Wechseljahre als Chance
Ort: Kastl, Kath. Jugendheim
Veranstalter: KDFB Diözesanverband Eichstätt, Bildungswerk e. V.
Samstag, 19. Oktober
EPL-Kurs - Gesprächstraining für Paare
Ort: Bamberg
Veranstalter: Fachbereich Ehe und Familie, Erzbistum Bamberg
14.00 Uhr
Glück und Gesundheit - Gibt es dafür ein Rezept?
Ort: Roth, Kath. Pfarrheim
Veranstalter: KDFB Diözesanverband Eichstätt, Bildungswerk e. V.
Mittwoch, 23. Oktober
18.30 Uhr
Wechseljahre als Chance (Termin-/Veranstaltungsortänderung)
Ort: Arberg, Kath. Pfarrheim St. Walburga
Veranstalter: KDFB Diözesanverband Eichstätt, Bildungswerk e. V.

Seite 1 von 13 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 13 >>