Zum Inhalt springen

Programm 2017

 

Überregionale Kinderchorleiterfortbildung 2017
(Veranstalter: Konferenz der bayerischen Diözesanmusikdirektoren):

Nähere Informationen

 

Kirchenmusikalische Kurse im Haus St. Gregor, Kloster Plankstetten
(Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten):

Nähere Informationen

Fortbildungsveranstaltungen des Amtes für Kirchenmusik, Eichstätt


Zur Kursanmeldung allgemein:

Anmeldungen für die „Chortagungen auf Schloss Hirschberg“ „Holyphon“ und „Stimmbildung für Chöre“ direkt an das Amt für Kirchenmusik. Alle anderen Anmeldungen an den jeweiligen Regionalkantor.

 

Singen mit Kindern 2017 - im Fokus:
das Klavierspiel im Kinderchor

Mittwoch, 15. Februar 2017, 19.30-21.00 Uhr
Kulturhaus “Schranne“ (hinter dem Rathaus)
Pettenkoferplatz 12, 92334 Berching

Peter Hummel erläutert die Verwendung des Klaviers im Kinderchor. Besprochen werden dabei Begleitmöglichkeiten von Kinderliedern, Akkordsymbole, Rhythmus-Patterns und verschiedene Spieltechniken.

Leitung: Regionalkantor Peter Hummel

Anmeldung an: peter.hummel(at)kirchenmusik-berching(dot)de

 

Gregorianik - Kurs

Samstag, 11. März 2017, 13.30-18.00 Uhr
Kath. Pfarrheim Roth
Hilpoltsteiner Str. 16, 91154 Roth

I. 13.30 Uhr: Einführung und Grundkenntnisse „Gregorianischer Choral“

II. 16.00 Uhr Singprobe mit gregorianischen Gesängen (2. Fastensonntag)
(Eingeladen dazu sind auch erfahrene Choral-Sänger/innen)

III. 18.00 Uhr Gottesdienst mit gregorianischen Gesängen in der Pfarrkirche Roth

Arbeits– und Notenmaterial wird nach der Anmeldung zugeschickt

Leitung: Regionalkantor Robert Lehner

Anmeldung an: regionalkantorlehner(at)gmx(dot)de

 

Kantorenschulung

Samstag, 1. April 2017, 9.00-12.00 Uhr
Diözesanjugendhaus Habsberg
Habsberg 4, 92355 Velburg

Regionalkantor Willibald Baumeister stellt die vielen Möglichkeiten solistischen Singens in der Liturgie vor mit Schwerpunkt Psalmengesang. Parallel dazu bietet Regionalkantor Helmut Lehner Einzelstimmbildung an und erarbeitet die ganz spezifische Sprech- und Gesangstechnik
zur Interpretation liturgischer Musik.

In einem kurzen Mittagsgebet in der Kirche werden wir die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten
des Kantorengesangs erleben und miteinander praktizieren.

Leitung: Regionalkantoren Helmut Lehner und
Willibald Baumeister

Anmeldung an: heleneu(at)t-online(dot)de

 

Orgelliteratur

Samstag, 20. Mai 2017, 14.00-16.00 Uhr
Marienkirche Hundszell
85051 Hundszell, Kirchstraße

In diesem Jahr jährt sich der Todestag von Justin Heinrich Knecht zum 200-sten Mal.
Deshalb will dieser Kurs einen Überblick über das Orgelschaffen Knechts geben.

Anmeldeschluss: 12. Mai 2017

Leitung: Regionalkantor Christoph Hämmerl

Anmeldung an: chaemmerl(at)bistum-eichstaett(dot)de

 

Schüler-Orgelkonzert

Sonntag, 2. Juli 2017, 17 Uhr
Pfarrkirche St. Anton,
Münchener Str. 40, 85051 Ingolstadt

Das Orgelkonzert unserer D/C-Kurs-Schülerinnen und Schüler findet dieses Jahr in der Stadtpfarrkirche St. Anton, Münchener Straße 40, in 85051 Ingolstadt an der neuen Mathis-Orgel statt.

Leitung: Regionalkantor Christoph Hämmerl

Anmeldung an: chaemmerl(at)bistum-eichstaett(dot)de

 

Holyphon – Workshop

Samstag, 16. September 2017, 9.00-18.00 Uhr
Diözesanjugendhaus Schloss Pfünz,
Waltinger Str. 3, 85137 Walting

Workshoptag rund um das Neue Geistliche Lied in Theorie und Praxis mit Thomas Quast.

Im Frühjahr 2017 erscheint ein ausführlicher Flyer mit Anmeldeformular.

Kursgebühr: 25,- € für Verpflegung und Materialien

Anmeldeschluss: 28.08.2017

Leitung: Arbeitskreis Holyphon, Regionalkantor Willibald Baumeister

Anmeldung an: kirchenmusik(at)bistum-eichstaett(dot)de

 

Orgelspiel im Gottesdienst

Montag, 18. September 2017, 18.00-19.30 Uhr
Pfarrkirche Mariä Aufnahme in den Himmel,
Hilpoltsteiner Straße 16, 91154 Roth

Der Kurs möchte speziell jene Organisten ansprechen, die nach ihrem ersten Orgeldienst weitere Anregungen im liturgischen Orgelspiel suchen. Themenschwerpunkte: Begleitung des Gemeindegesanges und Gestalten von einfachen Intonationen, Vor-, Zwischen- und Nachspielen
unter Verwendung des notierten Satzes aus dem neuen „Orgelbuch zum Gottesdienst“,
incl. Tipps zum Registrieren.

Leitung: Regionalkantor Helmut Lehner

Anmeldeschluss: Freitag, 15. September 2017

Anmeldung an: heleneu(at)t-online(dot)de

 

Orgelkonzert für Kinder

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16.00 Uhr
Stadtpfarrkirche Berching
Dr. Grabmann-Platz 1, 92334 Berching

In einem Orgelkonzert für Kinder werden die klanglichen Möglichkeiten des Instruments vorgestellt. Erzählt wird eine biblische Geschichte für Sprecher und Orgel. Das ermöglicht Kindern, auf spielerische Weise gleichzeitig eine biblische Geschichte und das Instrument Orgel kennen zu lernen.
Die Veranstaltung ist auch Teil der 15. Literaturwoche der Stadt Berching.

Leitung: Regionalkantor Peter Hummel

Anmeldung an: peter.hummel(at)kirchenmusik-berching(dot)de

 

Chortagungen auf Schloss Hirschberg

03.11.2017, 16.00 Uhr bis 04.11.2017, 19.00 Uhr
10.11.2017, 16.00 Uhr bis 11.11.2017, 19.00 Uhr

Tagungshaus Schloss Hirschberg
Hirschberg 70, 92339 Beilngries

Die Veranstaltung richtet sich an Chorsänger/innen und Chorleiter/innen der Diözese Eichstätt. Im Verlauf der Tagung wird unter Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß Chorliteratur aus verschiedenen Epochen vorgestellt. Außerdem liegt ein großes Gewicht auf der richtigen Stimmbehandlung. Ein gemeinsamer Gottesdienst beschließt die Tagung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen pro Kurs begrenzt. Pro Chor können sich 10 Personen für eine Chortagung anmelden. Auf Grund der begrenzten Zimmeranzahl ist die Belegung als Doppelzimmer wünschenswert. Selbstverständlich ist eine Einzelzimmerbelegung auch möglich.

Anmeldung unter Angabe von Name, Adresse, Mailadresse und Telefon bitte direkt per Mail bzw. schriftlich an das Amt für Kirchenmusik:
kirchenmusik(at)bistum-eichstaett(dot)de
Bischöfliches Ordinariat
Stabsstelle Amt für Kirchenmusik
Residenzplatz 14
85072 Eichstätt

Kursgebühr (inkl. Übernachtung, Verpflegung etc.): 75 €

Kursgebühr Tagesgast für Samstag mit Verpflegung: 38 €

Kursgebühr Tagesgast für beide Tage mit Verpflegung: 53 €

Tagungsprogramm

 

Stimmbildung für Chöre

Ein Chor klingt gut und ist leistungsfähig, wenn seine Sängerinnen und Sänger eine gesunde und locker geführte Stimme haben. Voraussetzung dafür ist eine fundierte Stimmbildung.
Die Regionalkantoren haben langjährige Erfahrung in der Chorstimmbildung und bieten kirchlichen Chören im Bistum Eichstätt Unterstützung in diesem Bereich an. Interessierte Chöre können über ihre ChorleiterInnen Kontakt mit dem zuständigen Regionalkantor aufnehmen, der dann im Rahmen der Chorprobe in einer Stimmbildungseinheit mit den Sängern arbeiten wird. Im Anschluss daran ist Einzelstimmbildung möglich. Anfragen hierzu direkt an das Amt für Kirchenmusik in Eichstätt.

Anmeldung an: kirchenmusik(at)bistum-eichstaett(dot)de

 

 

 

Die nächsten Termine

1. Juli 2017
Kurs-Abschlussgottesdienst
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
17. Juli 2017
C/D-Kurs Abschlussprüfungen
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
18. Juli 2017
C/D-Kurs Abschlussprüfungen
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik

Seite 1 von 1 1