Zum Inhalt springen

DARSTELLUNG DES HERRN - Lichtmess

2. Februar 2019

F Tag des gottgeweihten Lebens (Herz-Mariä-Samstag)

Off vom F, Te Deum, 2. Vp vom F

W M vom F, Gl, eig Prf, in den Hg I–III eig Einschub, feierlicher Schlusssegen (MB II 548/I)

L: Mal 3,1–4 oder Hebr 2,11–12.13c–18

APs: Ps 24,7–8.9–10 (R: vgl. 10b; GL 52,1)

Ev: Lk 2,22–40 (oder 2,22–32)

 

Die Votivmesse vom Herz-Mariä-Samstag kann heute nicht gefeiert werden.

 

Winter Manfred, Eichstätt, ✝ 2008, 60 J.

 

Hinweise zum Blasiussegen (Vgl. Benediktionale S. 51ff.)

Morgen am g des hl. Blasius, kann der Blasiussegen erteilt werden mit zwei in Kreuzform verbundenen Kerzen, die mit einem geeigneten Gebet geweiht werden. Die Zeichenhaftigkeit des Blasiussegens verlangt, dass er einzeln erteilt wird, nicht als Segensgebet über die ganze Gemeinde. Außerdem soll er innerhalb eines eigenen Wortgottesdienstes oder innerhalb einer Messfeier zu Ehren des hl. Blasius gespendet werden, möglichst nicht im Rahmen der Lichtmessfeier.

Fällt der g des hl. Blasius auf einen Wochentag, so legt es sich nahe, den Blasiussegen im Rahmen einer Nachmittagsandacht am vorausgehenden oder darauffolgenden Sonntag zu erteilen. (GL 423 - Begrüßung und Einführung - Eröffnungsgebet - Leben des hl. Blasius - Ps 34 mit Kehrvers: GL 651,3-4 - Lesung Mt 10,5a.7f. - GL 540 - Segnung der Kerzen, Benediktionale 52 - Erteilung des Einzelsegens, währenddessen Gesang, z. B. GL 416; 429; 427, - Fürbitten mit Vater unser, Benediktionale 56 - Segen MB II 551 – GL 534).

So sehr betont werden soll, dass wir Gott um seinen Schutz und Segen bitten, so soll doch der Zusammenhang mit dem hl. Blasius als Fürsprecher in Krankheit und Not gewahrt bleiben.

Segen: Auf die Fürbitte des heiligen Blasius bewahre dich der Herr vor Halskrankheit und vor allem Bösen. Es segne (+) dich Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.

Diakone können bei der Erteilung des Blasiussegens mithelfen (PBE 1982, S. 138)

Auch außerhalb der Messfeier trägt der Priester bzw. der Diakon zur Erteilung des Blasiussegens eine rote Stola.

Das Münchener Kantorale-Band: Heiligengedächtnis, S. 5, stellt ein dreistrophiges Blasius-Lied bereit auf GL-Melodie 545.

GL 887,2 (Heiligenlied mit Strophe für den hl. Blasius)

Das Kalendarium zum Download

Das Kalendarium können Sie sich auch als PDF- oder Word-Datei für jeden Monat herunterladen.