Zum Inhalt springen

Donnerstag der 4. Woche im Jahreskreis

4. Februar 2021

(Monatlicher Gebetstag um geistliche Berufungen. Leitwort: „So soll euer Licht vor den Menschen leuchten“ [Mt 5,16] . Intention: Kirchenmusiker)

g Hl. Rabanus Maurus, Bischof von Mainz (RK)

Off vom Tag oder vom g

gr M vom Tag, z. B.: Tg 1036 (1058); Gg 350,7; Sg 153 (151)

w M vom hl. Rabanus (Com Bi)

w M um geistliche Berufe (vgl. Einleitung S. 18) – Lied: GL 765, GL 832

L: Hebr 12,18–19.21–24

Ev: Mk 6,7–13

L: Weish 9,1–6.9–10.12a

Ev: Mt 5,13–16

L und Ev vom Tag oder aus den AuswL, z. B.:

L und Ev vom Tag oder aus den AuswL

 

Ettle Karl, Döllwang, ✝ 1960, 81 J.

Hartinger Johann Bapt., Pilsach, ✝ 1963, 82 J.

Waldmüller Ludwig, Pfraunfeld, ✝ 1965, 69 J.

P. Sattler Alfons MSC, Eichstätt, ✝ 2013, 81 J.

 

Hinweis zum 5. Februar (G der hl. Agatha): Auf seiner Reise ins Hl. Land hat der hl. Willibald in Catania am Grab der hl. Agatha gebetet. In der Hugeburc-Vita beschreibt Willibald die Verehrung der hl. Agatha.

Das Kalendarium zum Download

Das Kalendarium können Sie sich auch als PDF- oder Word-Datei für jeden Monat herunterladen.