Zum Inhalt springen
29.01.2020

Gut vorbereitet zur Romwallfahrt: Treffen auf Schloss Hirschberg

In den Pfingstferien ist es so weit: Dann geht es für über 300 Ministrantinnen und Ministranten zur Wallfahrt nach Rom.

Jugendliche lernen Erste-Hilfe-Maßnahmen.

Damit dabei alles glatt läuft, ist eine Menge Vorbereitung nötig. Anika Taiber-Groh hat bei einem der Vorbereitungstreffen auf Schloss Hirschberg vorbei geschaut.