Zum Inhalt springen
27.01.2020

Wenn die Seele krank ist - Die Tagesstätte Lichtblick in Eichstätt

Psychisch Kranke brauchen Hilfe und Unterstützung, um im Alltag zurecht zu kommen. Dabei hilft in Eichstätt die Betreuungsstätte Lichtblick der Caritas.

Eingang zur Tagesstätte Lichtblick

Angststörungen, Depressionen, Sucht: Psychische Krankheiten sind ein weit verbreitetes Problem in Deutschland und ganz Europa. Laut einer Studie treffen sie auf rund 38 Prozent der Bevölkerung zu. Häufig sind Behandlungen in Klinken notwendig, um die Krankheit in den Griff zu bekommen. Doch auch nach einem stationären Aufenthalt sind die Menschen nicht einfach wieder gesund. Sie brauchen Hilfe und Unterstützung, um im Alltag zurecht zu kommen. Dabei hilft in Eichstätt die Betreuungsstätte Lichtblick der Caritas. Daniela Olivares war an einen Vormittag mit dabei.