BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V1.11.1//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VTIMEZONE TZID:Europe/Berlin X-LIC-LOCATION:Europe/Berlin BEGIN:DAYLIGHT TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 TZNAME:CEST DTSTART:19700329T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=3;BYDAY=-1SU END:DAYLIGHT BEGIN:STANDARD TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 TZNAME:CET DTSTART:19701025T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=10;BYDAY=-1SU END:STANDARD END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT UID:www.bistum-eichstaett.de_125_116843 DTSTAMP:20160728T081648 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20200616T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20200616T193000 SUMMARY:ABGESAGT! - Die Schöpfung mit allen Sinnen entdecken - Liturgie mit Kindern gestalten DESCRIPTION:\nAuf einer Wanderung durch die Natur wird die Entstehung der Schöpfung nach der biblischen Vorlage kindgemäß erzählt. Dabei wird aus der Sicht Gottes gesprochen und die TeilnehmerInnen mit einbezogen. Sowohl Eltern mit ihren Kindern als auch LeiterInnen von Gottesdiensten mit Kindern sind eingeladen.\nReferent: Pfr. Anton Schatz\, Böhmfeld Leitung: Georg Brigl Anmeldung bis 12. Juni 2020 beim Fachbereich Gemeindekatechese LOCATION:Georgensgmünd ORGANIZER;CN="Gemeindekatechese Schwabach": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:www.bistum-eichstaett.de_125_24430 DTSTAMP:20140213T084336 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20200620T093000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20200620T160000 SUMMARY:ABGESAGT! - Studientag: Alphakurs - Wie geht das? DESCRIPTION:\nDie Alphakurse\nAlpha bietet einen Ort\, um den christlichen Glauben kennen zu lernen\, zu vertiefen\, in Gemeinschaft mit anderen Menschen zu leben und so (neu) mit Jesus Christus in Berührung zu kommen. Unterschiedliche Zielgruppen von Erwachsene\, Jugendliche\, Ehepaare\, Familien und sogar Strafgefangene – und so hat Alpha das Potential\, ganz unterschiedliche Menschen (neu) mit Jesus Christus und dem Glauben an ihn in Berührung zu bringen.\nDie Motivation\nUnser Studientag richtet sich an alle\, die Alpha kennenlernen wollen und gleichzeitig an alle\, die bereits Erfahrungen mit Alpha gemacht haben und sich mit anderen darüber austauschen und weitere Inspirationen rund um Alpha sammeln möchten.\nDie Inhalte\nNeben grundlegenden Informationen und praktischem Erleben von Elementen eines Alphakurses werden auch spezielle Alpha-Projekte vorgestellt\, z.B. JugendAlpha oder Alpha-FamilySundays. Teilnehmende können in Themengruppen ihren Interessen folgen: Austauschrunden für Alpha-Erfahrene; Folgeangebote nach Alpha; ….\nDas Team\nDekanatsjugendseelsorger Sebastian Stanclik und erfahrene Mitglieder verschiedener Alpha-Teams aus unserem Bistum\, meist aus Schwabach und Umgebung gestalten die Inhalte des Tages.\nDie Anfahrt\nDas Kirchenzentrum St. Peter und Paul in Schwabach können Sie hier auf der Karte einsehen. Parkplätze stehen zur Verfügung. Vom Bahnhof Schwabach aus mit Busline 662 oder 664 zu Haltestelle Karlsbader Straße\, etwa 250 m Fußweg.\nVeranstalter\nDer Veranstalter ist das Referat für Gemeindekatechese der Diözese Eichstätt.\nLeitung: Georg Brigl\, Markus Wittmann Kosten: 15\,- € pro Teilnehmer/-in\n Anmeldung bis 10. Juni 2020 beim Fachbereich Gemeindekatechese Tel. 09122 6318245 oder 08421 50668\, Mail: gemeindekatechese@bistum-eichstaett.de\n Jugendalpha in Roth: Video vom Bischof-Alois-Brems-Preis für JugendAlpha\n LOCATION:Schwabach ATTACH:https://www.bistum-eichstaett.de/fileadmin/domains/dekanat/roth-schwabach/2020/Alpha_Schwabach.jpg ORGANIZER;CN="Gemeindekatechese Schwabach": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:www.bistum-eichstaett.de_125_261876 DTSTAMP:20190913T101025 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20200624T100000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20200624T170000 SUMMARY:ABGESAGT! - Katechese. Weit(er). Denken. "Nun sag, wie hast du's mit der Religion?" DESCRIPTION:\nKatechese mit Erwachsenen im Spannungsfeld von Wissen und Erfahrung\nDer Wunsch nach spiritueller Erfahrung und selbstbestimmtem Glauben sind kirchenfernen und -nahen Suchenden gemeinsam. Verbindliche Glaubensaussagen als deutend-korrigierendes Gegenüber und Basis eines gemeinsamen Glaubensbewusstseins sind hingegen fragwürdig geworden. Was bedeutet das für Religion und die Katechese im Besonderen? Die Fachtagung zeigt Perspektiven\, wie theologisch verantwortete Katechese in diesem Spannungsfeld aussehen könnte.\nTermin: 24.-25. Juni 2020\, Mittwoch-Donnerstag\, von 10.00 - 17.00 Uh Ort: Schloss Hirschberg\, 92339 Beilngries Referenten: Prof. Dr. Bernd Lutz\, Prof. (em) Dr. Rudolf Englert Zielgruppe: Seelsorgerinnen und Seelsorger\, Hauptberufliche Anmeldung: E-Mail: fwb@dombergcampus.de LOCATION:Tagungshaus Schloss Hirschberg ORGANIZER;CN="Fort- und Weiterbildung Freising": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:www.bistum-eichstaett.de_125_166572 DTSTAMP:20170808T143016 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20201017T140000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20201017T180000 SUMMARY:Franz KETT - Pädagogik in Kita, Schule und Kindergottesdiensten DESCRIPTION:Ziele:\n Einen ganzheitlichen\, sinnorientierten Weg von Erziehung und Bildung nach Franz KETT aufzeigen Kernstück bleibt die religiöse Dimension des Menschen\, die sinnenfällig erschlossen wird Kreative Bodenbildgestaltung\, musische Elemente\, Körperübungen sowie lebendige und anschauliche Erzählweisen zum achtsamen Staunen und Schauen weden vorgestellt und aktiv erarbeitet \nLeitung: Frau Lioba Henke\nReferentin: Frau Margit Kaiser\nAnmeldung: bis 30. September 2020 beim Fachbereich Gemeindekatechese LOCATION:Eichstätt - Dompfarrheim St. Marien ORGANIZER;CN="Gemeindekatechese Eichstätt": END:VEVENT END:VCALENDAR