Zum Inhalt springen
14.12.2018

Das Friedenslicht aus Betlehem kommt nach Eichstätt

Es ist klein, unscheinbar und entfacht doch eine große Wirkung: Das Friedenslicht aus Betlehem. Seit über 30 Jahren wird es jedes Jahr in der Adventszeit in der Geburtsgrotte von Betlehem entzündet.

Das Friedenslicht kommt; Foto: Elke Engelbrecht

Es ist klein, unscheinbar und entfacht doch eine große Wirkung: Das Friedenslicht aus Betlehem. Seit über 30 Jahren wird es jedes Jahr in der Adventszeit in der Geburtsgrotte von Betlehem entzündet. Von dort aus kommt es erst nach Linz in Österreich und wird dann über Europa weltweit verbreitet. Wie das Licht nach Eichstätt kommt, darüber berichtet Bernhard Löhlein.