Zum Inhalt springen
19.06.2020

Internationaler Flüchtlingstag: Wie ist die Lage?

Sie sind in der Corona-Krise etwas aus dem Fokus geraten: die unzähligen Menschen, die nach wie vor auf der Flucht sind. Am 20. Juni wird der internationale Flüchtlingstag begangen.

Flüchtlingsunterkunft

Zeit wieder den Menschen Aufmerksamkeit zu schenken, die vor Hunger, Krieg oder Verfolgung im eigenen Land fliehen mussten. Umso mehr stellt sich jetzt die Frage: Wie ist die Situation und wie hat diese Menschen die Corona-Krise getroffen?