Zum Inhalt springen
25.05.2019

72-Stunden-Aktion: Ingolstädter Pfadfinder gestalten Familienfest für Flüchtlinge

Bei der größten Sozialaktion in Deutschland, der 72-Stunden-Aktion des BDKJ, machen natürlich auch die "Münsterritter" aus Ingolstadt mit.

Kinderschminken; Foto: Bernhard Löhlein

Bei der größten Sozialaktion in Deutschland, der 72-Stunden-Aktion des BDKJ, machen natürlich auch die "Münsterritter" aus Ingolstadt mit. Die Pfadfinder der DPSG gestalten ein Familienfest in einer Flüchtlingsunterkunft. Ganz schnell fallen Barrieren, Kinder sind eben Kinder - ganz gleich, woher sie kommen. Bernhard Löhlein berichtet.