Zum Inhalt springen

Veranstaltungen der Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt:

Veranstalter

Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Altenbildung
Straße: Luitpoldstraße 2
PLZ: 85072
Stadt: Eichstätt
Telefon: 08421-50-621

In Bezug stehende Ereignisse

Samstag, 12. Oktober
12. Oktober 2019 Qualifizierungskurs Generationen-Mentor/in - Grundkurs. Generationen in Kontakt bringen - ein Miteinander schaffen
Samstag, 19. Oktober
19. Oktober 2019 "Schenk' mir etwas Zeit!". Kurze Aktivierungen für Pflegealltag und Betreuung. Werkstatt Seniorenarbeit
Mittwoch, 23. Oktober
23. Oktober 2019 "Schenk' mir etwas Zeit!". Kurze Aktivierungen für Pflegealltag und Betreuung. Werkstatt Seniorenarbeit
Samstag, 26. Oktober
26. Oktober 2019 Der goldene Schlüssel im Labyrinth des Vergessens - Teil 1. Mit Märchen demente und verwirrte ältere Menschen aktivieren
Donnerstag, 07. November
7. November 2019 "Wie wir wurden, was wir sind!" Die Wirtschaftswunderjahre als Thema von Aktivierung und Betreuung. Werkstatt Seniorenarbeit
Samstag, 09. November
9. November 2019 "Wie wir wurden, was wir sind!" Die Wirtschaftswunderjahre als Thema von Aktivierung und Betreuung. Werkstatt Seniorenarbeit
Mittwoch, 13. November
13. November 2019 "Hören und Verstehen - auch im Alter" Info-Nachmittag für Seniorenkreis-Leitungen
Freitag, 15. November
15. November 2019 "Tanzen im Sitzen" - Baustein 1. Ausbildung zum/zur Tanzleiter/in für Tanzen im Sitzen des Bundesverbandes Seniorentanz e. V.
Dienstag, 19. November
19. November 2019 Sich dem Licht öffen! Meinen persönlichen Advent entdecken. Oasentag Seniorenarbeit
Donnerstag, 28. November
28. November 2019 Der goldene Schlüssel im Labyrinth des Vergessens - Teil 2. Mit Märchen demente und verwirrte Menschen aktivieren


KEB – Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt

Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-641
Fax (08421) 50-649
E-Mail: erwachsenenbildung(at)bistum-eichstaett(dot)de

Katholischer Deutscher Frauenbund
Diözesanverband Eichstätt

Bildungsprogramm

Kolping-Akademie

Fortbildungsprogramm