Zum Inhalt springen
24.09.2020

Rituale, Biografiearbeit, Tanzen im Sitzen und Gymnastik: Fortbildungen der Seniorenpastoral im Oktober

Eichstätt. (pde) – Eine Reihe von Qualifizierungsmaßnahmen für Menschen, die haupt- oder ehrenamtlich in der Betreuung von Senioren tätig sind, bietet die Diözese Eichstätt im Oktober an.

Senioren beim Sitztanz

Senioren beim Sitztanz. pde-Archiv-Foto: Daniela Olivares

Dabei werden Grundlagen und Praxistipps für eine ganzheitliche Seniorenarbeit vermittelt.

Den Auftakt macht ein Seminar zur „Grips-Gymnastik“ am Dienstag, 13. Oktober, von 9.30 Uhr bis 17 Uhr in der Caritas-Begegnungsstätte für Senioren (Heidecker Str. 12) in Hilpoltstein. Berufstätige und Ehrenamtliche in der Seniorenarbeit und Altenpflege sowie Betreuungskräfte lernen Übungen kennen, bei denen Gedächtnistraining und Bewegung sinnvoll kombiniert werden können.

„Damit auch die Seele ein Zuhause findet“ heißt ein Tageskurs am Samstag, 17. Oktober, von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr – ebenfalls in der Caritas-Begegnungsstätte für Senioren in Hilpoltstein. Die Teilnehmenden lernen, wie sie Rituale im Pflege- und Betreuungsalltag gestalten können.

Der „Baustein 2“ des Lehrgangs „Tanzen im Sitzen“ findet am Freitag und Samstag, 23. und 24. Oktober, jeweils von 9.15 Uhr bis 17.15 Uhr im Gemeindezentrum Lichtenhof (Allerberger Str. 114) in Nürnberg statt. In 16 Lerneinheiten von jeweils 45 Minuten werden Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, um unterschiedlichen Zielgruppen älterer Menschen das Tanzen im Sitzen beizubringen.

Impulse für eine ganzheitliche Biografiearbeit mit Senioren werden beim Kurs „Die Jahreszeiten des Lebens“ entwickelt und vorgestellt. Zwei Termine stehen zur Auswahl: Montag, 26. Oktober, von 9.30 Uhr bis 17 Uhr im katholischen Pfarrzentrum St. Wunibald Nürnberg (Saarbrücker Str. 63) sowie Mittwoch, 28. Oktober, von 9.30 Uhr bis 17 Uhr im Pfarrzentrum St. Anton (Münchner Str. 69) in Ingolstadt.

Veranstalter aller genannten Kurse ist der Bereich Altenbildung der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt – Diözesanbildungswerk. Anmeldung bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn beim Referat Seniorenpastoral der Diözese Eichstätt, Tel. (08421) 50-622, E-Mail: altenarbeit(at)bistum-eichstaett(dot)de. Weitere Informationen unter: www.bistum-eichstaett.de/altenarbeit.