Zum Inhalt springen

Ehrenamt

Mitmachen - ehrenamtliches Engagement im Bistum

Auf unterschiedlichste Weise arbeiten Ehrenamtliche für die Gesellschaft. Im Bistum Eichstätt können Sie an den verschiedensten Orten mit anpacken, zum Beispiel im Pfarrgemeinderat, in einer Eltern-Kind-Gruppe, in der Behindertenarbeit und noch viel mehr. Einige der Ansprechpartner: Caritas | Malteser | BDKJ

Das Bistum unterstützt Ehrenamtliche

Ehrenamtliches Engagement ist wichtig. Um Freiwillige bei ihrer Arbeit zu unterstützen, gibt es auch im Bistum Eichstätt zahlreiche Unterstützungen: Versicherungsschutz für Ehrenamtliche | Die Bistumsmedaille | Die Juleica für Jugendleiter | Der Ehrenamtsnachweis vom Frauenbund

Serie über das Ehrenamt im Bistum Eichstätt

Ehrenamtliche arbeiten oft im Hintergrund. Sie unterstützen ohne eine Gegenleistung dafür zu erwarten. Ihr Engagement ist unverzichtbar für eine funktionierende Gesellschaft. In einer Serie stellen wir einige dieser "stillen Helden" im Bistum Eichstätt vor. Sie erzählen, was sie motiviert sich unermüdlich zu engagieren. mehr...

Aktuelle Meldungen zum Ehrenamt

Keine Nachrichten verfügbar.

Ehrenamt im Bistum Eichstätt im Video und Hörfunk

14.01.2020

Der 79-jährige Kirchenbusfahrer von Roßtal

Der Roßtaler Kirchenbusfahrer Udo Schank
Viele sind im Alter zunehmend auf die Hilfe anderer angewiesen. Ob einkaufen, putzen oder kochen, alles fällt mit den Jahren schwerer. Unter eingeschränkter Mobilität leidet oft das soziale Leben. In einem Dorf in Mittelfranken wird den Menschen geholfen.
05.07.2019

"...weil Nähe zählt." - Die Malteser im Bistum Eichstätt

Mitte der 1950er Jahre wurde vom deutschen Caritas-Verband und Mitgliedern des Malteser-Ordens der Malteser Hilfsdienst gegründet. Seit 1963 gibt es den Verein auch im Bistum Eichstätt.
02.04.2019

Die Tafel in Beilngries - Helfen aus Nächstenliebe

ehrenamtliche Helfer bei der Tafel in Beilngries packen Obst in Körbe
Seit 2007 gibt es die Tafel als gemeinsame Einrichtung der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in Beilngries. Das ökumenische Team unter der Leitung von Elfriede Bruckschlögl versorgt jede Woche fast 200 Menschen mit Lebensmitteln.
29.01.2019

Die Geistliche Verbandsleitung - Ein Ehrenamt, tief verwurzelt im Glauben

Vor allem die Zeit ist es, die den hauptberuflichen pastoralen Mitarbeitern mehr und mehr fehlt, um ihren Aufgaben in den Pfarrgemeinden angemessen nachzukommen. Ein Ansatz, der das Problem lindern soll, ist, Ehrenamtliche mehr in die Gemeinden einzubinden.
24.10.2018

Ein Tag bei der Bahnhofsmission Ingolstadt - Kurzreportage

Jörn Renzmann ist ehrenamtlicher Mitarbeiter bei der Bahnhofsmission in Ingolstadt. Er kümmert sich anonym und unentgeltlich um Reisende. Ob blinde Fahrgäste, Hilfe bei Umstiegen oder die Sicherheit der Fahrradfahrer und Fußgänger im Bahnhof


Termine: Glaube und Leben

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden