Zum Inhalt springen

Videos zum Thema Corona

02.05.2020

"Hirt und Tür" im Auftrag Jesu

„Gemeinsam beten schafft Beziehung“, sagt Christoph Wittmann, Direktor des diözesanen Zentrums für Berufungspastoral im Bistum Eichstätt anlässlich des Weltgebetstags um geistliche Berufe. Er ermuntert uns Gläubige, für jene zu beten, die sonst für uns beten und da sind, als „Hirt und Tür“ im Auftrag Jesu Christi: die Priester und pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Bereichen der Seelsorge.
30.04.2020

Corona: Gottesdienst kann wieder gefeiert werden - unter Auflagen

Corona: Gottesdienste wieder möglich.
Gottesdienste dürfen wieder gefeiert werden, zwar unter Auflagen, aber die Freude der Gläubigen ist groß. Seit Mitte März fanden keine öffentlichen Gottesdienste auf Grund der Corona-Krise mehr statt.
30.04.2020

Hilfe aus der finanziellen Not: Schuldnerberatung der Caritas

Hans Wiesner von der Schuldnerberatung der Caritas
Diese Ausgabe der Aktion "Hoffnungsfunken" aus dem Bistum Eichstätt ist für alle, die Angst vor einer finanziellen Schieflage zum Beispiel durch Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit haben, oder sich bereits darin befinden.
28.04.2020

Gottesdienst im virtuellen Raum: Angebote der KHG Eichstätt-Ingolstadt in Zeiten von Corona

Online-Gottesdienst der Katholischen Hochschulgemeinde Eichstätt-Ingolstadt. pde-Foto: Johannes Heim
Die Coronakrise hat das kirchliche Leben weiter fest im Griff. Auch an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt können Vorlesungen derzeit nur über das Internet stattfinden. Die Studierenden bleiben zu Hause – für das Gemeindeleben der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) ein großes Problem.
23.04.2020

Hoffungsfunken: Notfallseelsorge in Zeiten von Corona

Notfallseelsorge in Zeiten von Corona.
Menschen haben einen Unfall, stehen unter Schock oder ein geliebter Angehöriger verstirbt plötzlich: Dann sind die Notfallseelsorger vor Ort und helfen. Auch und gerade in Krisenzeiten sind sie für viele Betroffene eine wichtige Stütze.
18.04.2020

Hoffnungsfunke: Die Wunden der anderen sehen und heilen

In seinem Beitrag zur Aktion "Hoffnungsfunken" ermuntert Diözesanjugendseelsorger Clemens Mennicken die Gläubigen, die körperlichen wie seelischen Wunden der Mitmenschen zu erkennen und zu heilen.
11.04.2020

Impuls zu Ostern von Generalvikar Pater Michael Huber

"Ostern sprengt alle Vorstellung: Jesu lebt und mit ihm auch ich", sagt Pater Michael Huber in seinem "Hoffnungsfunken" zu Ostern.
06.04.2020

"Unser Gott ist solidarisch!" - Bischof Hanke zum Beginn der Karwoche

Bischof Hanke wendet sich an die Gläubigen
Bischof Gregor Maria Hanke ermutigt die Menschen in dieser schweren Zeit: „Unser Gott ist solidarisch. Mit mir, mit dir. Mit meinen, mit deinen Ängsten. Mit meinen, mit deinen Leiden. Lassen wir uns auf diese Botschaft ein, die eine Botschaft der Hoffnung ist!“, lauten die Worte des Bischofs in seiner Botschaft zum Beginn der Karwoche.