Zum Inhalt springen

Absagen von Veranstaltungen

Aufrgund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus werden im Bistum Eichstätt zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Auf dieser Seite sammeln wir überregionale Veranstaltungsabsagen aus dem Bistum Eichstätt, von denen die Internetredaktion des Bistums Eichstätt Kenntnis erlangt. Bitte beachten Sie, dass diese Sammlung keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt!

Pastoralbesuche von Bischof Gregor Maria Hanke

Die Pastoralbesuche des Bischofs in Ursensollen sowie Edelslfeld und Königstein am 20. und 27. März finden nicht statt.

Firmungen

Die Firmungen sind bis zum 31. Mai abgesagt worden.

Veranstaltungen im Jugendbereich

Viele Angebote der kirchlichen Jugendarbeit beinhalten eine enge Interaktion zwischen den Jugendlichen, so dass diese Veranstaltungen auch ein erhöhtes Risiko bergen. Die Leitung des Bischöflichen Jugendamtes hat daher entschieden, dass neben den ohnehin problematischen Großveranstaltungen alle kleineren jugendpastoralen Veranstaltungen wie Studientage, Schulungen, Dekanats- und Regionaljugendgottesdienste und andere spirituelle Angebote sowie Konferenzen auf Dekanatsebene, die im Verantwortungsbereich der kirchlichen Jugendarbeit des Bistums Eichstätt liegen, abzusagen sind. Auch die Abteilungskonferenz wird entfallen. Diese Regelung gilt zunächst bis zum Ende der Osterferien.

Abgesagt sind:

  • Romwallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten vom 31. Mai bis 6. Juni
  • Taizéfahrt vom 31. Mai bis 7. Juni
  • Studientag "Ohne Motor läuft der Karren nicht" am 25. April

Religionsunterricht, Schulen/Hochschulen

Sämtliche Termine und Fortbildungen der Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen/Hochschulen finden bis zum 19. April nicht statt. 

Kirchenmusik

Aufgrund der aktuellen Lage müssen leider sämtliche Veranstaltungen des Amtes für Kirchenmusik bis einschließlich 19. April entfallen.
Im Einzelnen betrifft dies:

  • Samstag, 21. März: Chorleitung-Chorische Stimmbildung im Pfarrheim St. Christoph, Ingolstadt/Friedrichshofen
  • Samstag, 28. März: Kantorenschulung im Pfarrzentrum St. Peter und Paul, Schwabach
  • Samstag, 04. April: Kurstag C/D-Kurs im Amt für Kirchenmusik, Eichstätt
  • Sämtlicher Orgelunterricht; entfallene Stunden werden in Absprache mit den Lehrern/der Lehrerin zu gegebener Zeit nachgeholt

Das Amt für Kirchenmusik sowie die Eichstätter Dommusik sind ebenfalls vorläufig bis einschließlich 19. April ausschließlich telefonisch erreichbar, der Parteiverkehr wird in dieser Zeit eingestellt. Was die Durchführung der Veranstaltungen nach dem 19.04. betrifft, werden wir Sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren.

Des weiteren sind nach Mitteilung des Generalvikariats ab sofort sämtliche Chorproben in der Diözese Eichstätt bis auf Weiteres abzusagen.

Proben von Kirchenchören

Da beim Singen naturgemäß das Ansteckungsrisiko besonders hoch ist sind die Proben aller Kirchenchöre des Bistums abzusagen.

Inklusiver Gottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche in Neumarkt am 22. März

Der inklusive Gottesdienst mit den Chören Via Nova (Buxheim)und Hoffnungsstrahl (Gebärdenchor) am 22. März in Hl. Kreuz Neumarkt kann leider nicht stattfinden.

Mesnerverband

Der Einführungskurs für Mesnerinnen und Mesner, der für Samstag, 21. März, in der Mariahilfkirche in Neumarkt geplant war, entfällt.

Die Frühjahrsfahrt des Mesnerverbandes der Diözese Eichstätt nach Würzburg, die für Mittwoch, 1. April, geplant war, muss leider aus Vorsicht vor dem Corona-Virus entfallen.

Frauenbund

Der Katholische Deutsche Frauenbund Diözesanverband Eichstätt e.V. und das Bildungswerk des Katholischen Deutschen Frauenbundes Diözesanverband Eichstätt e.V. hat beschlossen ALLE Veranstaltungen abzusagen. Diese Regelung tritt ab sofort in Kraft und ist voraussichtlich bis Pfingsten bzw. 1. Juni gültig. Die Geschäftsstelle bleibt für den öffentlichen Parteiverkehr bis nach den Osterferien geschlossen.

Insbesondere sind folgende Veranstaltungen abgesagt:
28. März: Einkehrtag Maria Magdalena - youHaus
18. und 25. April: Schulung Smartphone,Tablet & Co
29. April: Frauen bewegen Kirche
7. und 12. Mai: Farb-und Imapgeberatung

Diözesanmuseum

Das Diözesanmuseum ist bis auf Weiteres geschlossen.

Diözesanbildungswerk

Der Workshop des Diözesanbildungswerks (Bereich Medien) "Mobil abgedreht. Videos herstellen mit dem Handy" am 4. April 2020 muss auf unbestimmte Zeit verschoben werden. 

Pilgerstelle

Abgesagt sind:

  • Israel - auf den Spuren Jesu (13.04.-20.04.2020)
  • Kastilien & Extremadura - Begegnung im Herzen Spaniens (19.04.-26.04.2020)
  • Passionsspiele Oberammergau (18.07.-19.07.2020)
  • Auf dem Franziskusweg von Rieti nach Rom (20.04-30.04.2020)
  • Samstagspilgern: Von Abenberg über Kalbensteinberg und Geiselsberg nach Absberg (4. Mai 2020), Ersatztermin wird bekannt gegeben
  • Samstagspilgern: Von Titting nach Morsbach über Emsing (18. April 2020), Ersatztermin wird bekannt gegeben
  • Sternwallfahrt nach Altötting mit Bischof Gregor Maria Hanke (3. Mai 2020)

Tagungshaus der Diözese Eichstätt Schloss Hirschberg

Abgesagt sind:

  • Besinnungstag für Trauernde am 2. Mai
  • Ruhetag im Schloss vom 8. bis 9. Mai