Zum Inhalt springen

Infos, Tipps und Links zur Coronakrise

Für Familien mit Kindern stellt die aktuelle Situation der Coronakrise eine ganz besondere Herausforderung dar. Diese ist für jede Familie anders und unterscheidet sich nach dem Alter der Kinder, dem Wohnumfeld und der beruflichen Situation der Eltern. Gemeinsam ist vielen die Angst um Eltern, Großeltern und ältere Menschen im Lebensumfeld. Auch das Lernen zu Hause und der Verzicht auf das Treffen mit Freunden und Bekannten fällt Kindern und auch Eltern häufig nicht leicht.

Einige Tipps, Infos und Links wollen helfen, mit dieser Situation umzugehen.

1. Umgang mit der gegenwärtigen Situation

Wertvolle Tipps und Hilfen, wie mit den verschiedenen Herausforderungen der gegenwärtigen Situation umgegangen werden kann:

2. Tagesstruktur

In vielen Schulen und Kindergärten beginnt der Tag mit einem Morgenritual, z. B. ein Gebet und ein Morgenkreis. Besonders für kleinere Kinder ist es wichtig, dem Tag auch in dieser Ausnahmesituation eine Struktur und Orientierung zu geben. Das kann entweder möglichst ähnlich wie in Schule und Kindergarten ablaufen (z.B. das gleiche Gebet mit den Eltern zusammen sprechen) oder bewusst anders und selbst gestaltet sein. 

3. Religiöse Beschäftigungen

  • Gebetswürfel basteln: jeder in der Familie sucht sich sein Lieblingsgebet (oder auch zwei) aus. Daraus entsteht ein Gebetswürfel. Entweder man verwendet einen einfachen Holzwürfel aus dem Bastelladen und klebt die ausgedruckten Gebete darauf. Oder man nimmt einfach die Papiervorlage und fügt dort die eigenen Gebete ein.
  • Biblischen Texten nachspüren: Einen biblischen Text auswählen und (je nach Alter) aus der Bibel oder der Kinderbibel vorlesen und darüber sprechen: was hat mir besonders gefallen, was gar nicht, wie könnte es weitergehen, ... Um den Text nachklingen zu lassen, kann man das Ausmalbild zur Bibelstelle gestalten.

Tipp: die Ausmalbilder in Postkartengröße ausdrucken, ausmalen und an die Großeltern schicken, die man momentan nicht besuchen kann.

Biblische Geschenke: Warum nicht jetzt schon Geschenke für die kommenden Geburtstage, für Ostern oder gar für Weihnachten basteln. Auf diesen Internetseiten gibt es fertige Bastelvorlagen zu biblischen Themen zum ausdrucken:

4. Gebet und Gottesdienste in der Familie



Bitte beachten Sie:
Aus aktuellem Anlass sind viele Termine abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich beim jeweiligen Veranstalter, ob der Termin stattfindet!

Termine

Seite 1 von 11 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 >>

Freitag, 02. Oktober
EPL-Kurs - Gesprächstraining für Paare
Ort: Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4
Kurs für verheiratete Paare
Ort: Münsterschwarzach, Schweinfurter Str. 40, 97359 Münsterschwarzach
Freitag, 09. Oktober
EPL-Kurs - Gesprächstraining für Paare
Ort: Beilngries, Tagungshaus Schloss Hirschberg, Hirschberg 70
Kurs für verheiratete Paare
Ort: Kloster St. Scholastika/Neustift, Klosterberg 28, 94496 Ortenburg
Veranstalter: Marriage Encounter
APL-Lebenswenden
Ort: Teuschnitz, Haus am Knock, Dr. Karl Braun Straße 1
Samstag, 10. Oktober
Ehevorberetiung
Ort: Donauwörth, Münsterpfarrheim Zu Unserer Lieben Frau, Münsterplatz 4
KEK-Kurs - Gesprächstraining für Paare
Ort: Nürnberg, Zoff + Harmonie, Vordere Sterngasse 1
Samstag, 17. Oktober
EPL-Kurs - Gesprächstraining für Paare
Ort: Bamberg, Am Obstmarkt

Seite 1 von 11 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 >>