Zum Inhalt springen
17.03.2020

"Hauskirche soll lebendig werden" - Bischof Hanke ermutigt die Gläubigen in Zeiten des Coronavirus

Bischof Gregor Maria Hanke hat sich in einer Videobotschaft an die Menschen in seinem Bistum gewandt. Die Zeit der Einschränkungen durch den Coronavirus sollen die Gläubigen verstärkt für das persönliche Gebet, für Gespräche in der Familie und als Zeit für die Kinder nutzen.

Bischof Hanke spricht zu den GLäubigen der DIözese

"Hauskirche soll lebendig werden, damit wir erfahren: Kirche ist mitten in Sorgen, Ängsten und Nöten bei den Menschen lebendig", so Bischof Hanke in seiner Botschaft an die Gläubigen.