Zum Inhalt springen

Februar 2019: Bischof Hanke auf Solidaritätsreise in Syrien

Mit einer rund einwöchigen Reise durch Syrien hat Bischof Gregor Maria Hanke im Februar 2019 seine Solidarität mit den Christen in dem vom Krieg gebeutelten Land bekundet. Mitte Februar besuchte er auf Einladung des syrisch-katholischen Patriarchen vor allem die Städte Damaskus, Aleppo und Homs. Begleitet wurde Bischof Gregor Maria Hanke unter anderem von Pfarrer Peter Fuchs von der Organisation „Christian Solidarity International“ (CSI), der Land und Leute in Syrien sehr gut kennt. mehr...

Interview

Den Menschen Kraft und Hoffnung geben: Bischof Gregor Maria Hanke spricht über seine Syrienreise und fordert Wiederaufbau-Hilfe. Video

Impressionen der Reise

Pfarrer Peter Fuchs von der Organisation „Christian Solidarity International“ hat Bischof Gregor Maria Hanke in Syrien begleitet und Eindrücke der Reise mit dem Smartphone festgehalten. Video

Hilfe für Bildung

100 Schülerinnen und Schülern ermöglicht das Bistum Eichstätt den Schulbesuch in ihrer syrischen Heimat. mehr...

Stifte für Flüchtlingskinder

Stifte recyceln und zugleich 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglichen: Das ist das Ziel eines Hilfsprojekts, das von der Frauenpastoral der Diözese Eichstätt unterstützt wird. mehr...