Zum Inhalt springen

Bildung und Kultur

Das kulturelle sakrale Erbe bewahren und gelebte christliche Kunst fördern, ist eines der Ziele des Bistums Eichstätt. Angebote der Bildung und Weiterbildung wollen dazu beitragen, Menschen in ihrem und in einem Leben auf der Basis christlicher Werte zu fördern und zu bestärken.

Orgeljahr 2021: Die Domorgel

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Instrument des Jahres“ stellt Domorganist und Orgelsachverständiger Martin Bernreuther die Eichstätter Domorgel vor. mehr...

„Geistiger Mittagstisch“ über Gabrieli

Gabriel de Gabrieli hat das barocke Stadtbild Eichstätts mit seinen vornehmen Bauten geprägt. mehr...

Freiluftkino in historischem Garten

Nachdenkliche und heitere Filme sind in zwei Folgen beim Open-Air-Kino Eichstätt zu sehen: Jeweils von Donnerstag bis Samstag, 22. bis 24. sowie 29. bis 31. Juli. mehr...

Buch des Monats

Religionslehrerin Maria Hauk-Rakos stellt jeden Monat ein Buch für Kinder vor. mehr…

Termine

Seite 5 von 20  1  2  3  4 5 6  7  8  9  10 ... 20 <<>>

Montag, 20. September
18.00 Uhr
Orgelspiel im Gottesdienst
Ort: Heilig-Kreuz-Kirche, Jahnstraße 41, 91781 Weißenburg
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Dienstag, 21. September
09.00 Uhr
Tiefgang gewinnen. Vom Sinn der Schmwermut
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Mittwoch, 22. September
18.30 Uhr
Orgelschnuppertag mit Orgelspaziergang
Ort: Pfarrkirche St. Lorenz, St-Lorenz-Straße 2, 92334 Berching
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
19.30 Uhr
ERSCHEINUNGSFORMEN UND STRUKTUREN DES RECHTSEXTREMISMUS IN BAYERN
Ort: Gnotzheim, Gasthaus Sorg, Spielberger Str. 20
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.

Seite 5 von 20  1  2  3  4 5 6  7  8  9  10 ... 20 <<>>