Zum Inhalt springen

Jesus Christus, der Vielerbarmende:

"unendlich geborgen

in Deiner Liebe,

in Deiner Barmherzigkeit,

darf trauen, vertrauen

Deiner vielerbarmenden Güte,

die hinführen mag zur Quelle

voll reinem und köstlichem Wasser,

welches Sehnsucht stillt

in Freude und Leid.

unendlich geborgen"

 

Impuls von Elisabeth Rieder