Zum Inhalt springen

Mobil beten per App

Möchten Sie die Gebetsanliegen wöchentlich auf Ihr Smartphone erhalten?

So geht's:

  • Installieren Sie die App "Telegram". Auf Ihrem Android-Smartphone finden Sie diese im Play-Store.
  • Tippen Sie in Ihrem Handy den folgenden Link im Browser ein: t.me/betengottnahbistumsweit
  • Klicken Sie auf "View in Telegram". Jetzt wird Ihnen das Angebot von beten.gottnah.bistumsweit angezeigt.
  • Bestätigen Sie Ihre Teilnahme am Kanal mit dem Button "Beitreten".
  • Möchten Sie unser Angebot nicht mehr nutzen, tippen Sie in der Kanalliste lange auf den Kanal beten.gottnah.bistumsweit, bis ein Menü erscheint. Wählen Sie die Option "Kanal verlassen".

Sie müssen Ihre Telefonnummer nicht angeben. Sollten wir Ihre Telefonnummer erhalten oder noch aus der Vorgängerversion in Whatsapp haben, verwenden wir Ihre Telefonnummer auschließlich für den Versand des Bistums Eichstätt und geben sie nicht an Dritte weiter. Sie erhalten nur Nachrichten des Bistums. Sie werden keine Nachrichten von anderen Empfängern sehen. Alle Nummern, die bislang gespeichert wurden, werden zum 31.12.2019 gelöscht.

Mit dem Abonnieren unseres Telegram-Channels willigen Sie ein, dass wir Ihre an Telegram übermittelten Daten (beispielsweise Ihren Nutzernamen) im Rahmen des Dienstes Telegram verwenden.

Wenn Sie Hilfe beim Abonnieren des Telegram-Channels benötigen oder Fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne an die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit unter der Telefonnummer 08421/50-251.

Wer betet, vertraut sich und andere Gott an. Beten verbindet, trägt und schenkt Kraft.

Wenn Sie wollen, beten Sie mit. Jede Woche neu. Für Menschen im Bistum Eichstätt.

beten.gottnah.bistumsweit wird verantwortet vom Exerzitienreferat und Ordensreferat des Bistums Eichstätt. Wenn Sie Ideen haben oder Anliegen, für die wir beten sollen, schreiben Sie uns gebet(at)bistum-eichstaett(dot)de.

Sr. Bernadette Gevich, Sr. Elisabeth Hartwig, Michael Kleinert