Zum Inhalt springen

Termine

Mehr Informationen zu den Terminen erhalten Sie durch klick auf Thema / Ort / Veranstalter.

OASENTAG SENIORENARBEIT "Sich dem Licht öffnen! Meinen persönlichen Advent entdecken"

Dienstag, 19. November 2019

Zeit:                     Di. 19. Nov. 2019; 9.30 bis 16:30 Uhr.

Ort:                      Hilpoltstein, Caritas-Begegnungsstätte für Senioren (Heidecker Str. 12).

Referentin +         Regine Schneider, Referentin für Seniorenpastoral im Bistum Eichstätt

Leitung:                und für Altenheimseelsorge im Dekanat Neumarkt.

Veranstalter:        Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt, Diözesanbildungswerk e. V.

Kursgebühr:         20 €, ermäßigt 15 €; Ehrenamtliche 10 €, ermäßigt 5 €.

In unseren Ortschaften, Dörfern und Städten ist die "Dunkle Jahreszeit" stets erleuchtet von starken Lampen, vielen Lichterketten und sanftem Kerzenschein. Dennoch spüren wir im Spätherbst und Winter, v.a. wenn es auf Weihnachten zugeht, bisweilen einen Mangel an Energie. Künstliche Beleuchtung reicht da nicht aus, um Erschöpfung und tieferliegende Dunkelheit zu vertreiben.

Beim Oasentag geht es darum, andere Arten von "Licht" zu entdecken. An diesem Tag nehmen wir bereits den kommenden Advent in den Blick - ganz ohne Weihnachtsstress oder theologische Höhenflüge:

  • Einfache Körperübungen, Erfahrungen mit unseren Fünf Sinnen, konkrete Tipps und spirituelle Impulse zielen darauf ab, in der dunklen Jahreszeit - sei es Zuhause oder im Beruf - gelassen zu bleiben, die Lebensfreude zu stärken und dem Stress entgegen zu wirken.
  • Gerade wenn Sie ehrenamtlich oder hauptberuflich in der Seniorenarbeit der Pfarrgemeinde, in der Altenpflege oder der Betreuung nach §43b/§53c tätig sind, ist der Oasentag ein Auftakt, um - mitten im "normalen Wahnsinn des Alltags" - auf eine ganz persönliche Weise durch den Advent gehen und ihn als lichtvolle Zeit erleben zu können.
  • Viele der vorgestellten Methoden lassen sich auch in Ihrem Aufgabengebiet einsetzen, so dass Sie das "Licht" auch weitergeben können.

Herzliche Einladung an Sie:
einfach ankommen und da sein, abladen und auftanken, sich dem Licht öffnen!

HINWEIS: Gilt als Fortbildung für Betreuungskräfte nach §43b/§53c

 

 

Fotogalerie