Zum Inhalt springen

Kostenpflichtiges Material

Kostenpflichtige Arbeitshilfen und Materialien für Altenarbeit / Seniorenarbeit: Altenbildung, Altenseelsorge, Altenhilfe

H) ALTENSEELSORGE ALLGEMEIN: Glaube und Spiritualität

Diözese Würzburg, Kath. Seniorenforum (Hrsg.): In Gottes Namen. Christliches Brauchtum in Franken, Würzburg 2002, 156 S., € 5,00 (Sonderpreis - statt € 7,50).
Das Buch entstand aus einem Aufruf des Kath. Altenwerks der Diözese Würzburg, bei der Senioren eingeladen waren, ihre Erinnerungen und Erfahrungen mit christlichen Bräuchen im Verlauf des Kirchenjahres niederzuschreiben und sie so für die Nachwelt zu erhalten. Die Beiträge zeigen, dass Bräuche etwas aussagen über das religiöse Lebensgefühl der Menschen zu bestimmten Zeiten und Festen.

Erzdiözese Freiburg, Abt. Erwachsenenpastoral (Hrsg.): Gott segne Dich. (Groß) Eltern beten für sich und ihre (Enkel) Kinder, Freiburg 2008, 95 S., € 4,00.
Im Gebet können Eltern und Großeltern den Kindern und Enkeln nahe sein, besonders dann, wenn sie eigene Wege gehen, die für die Eltern schwierig sind oder in Situationen, in denen der Kontakt zu ihnen nicht sehr intensiv ist. In dem Gebetbuch werden verschiedene Übergänge und Situationen im Familienleben aufgegriffen. Es lädt dazu ein, für sich selbst und die Kinder bzw. Enkelkinder zu beten. Zu den einzelnen Themen gibt es im Buch jeweils eine kurze Einführung, Gebete, Bibelstellen und Anregungen: Morgen  - Mittag - Abend - Sonntag - Silvester - Eintritt in Kindergarten und Schule - Umzug - Kinder gehen aus dem Haus - Krankheit - Trennung/Scheidung - Sterben und Tod - Von der Arbeit nach Hause - Ferien - Streit auf der Rückbank - Angst und Sorge um Kinder/Enkel - Dank für ein schönes Erlebnis. Darüber hinaus finden sich im Buch zehn Zugänge zum Beten, die Anregungen fürs Beten geben.

Erzdiözese Freiburg, Altenwerk (Hrsg.): Arbeitshilfe "Hände erzählen Lebensgeschichten. Ein Besinnungsnachmitag", Freiburg 2007, 3 S., 0,20 €.

Erzdiözese Freiburg, Altenwerk (Hrsg.): Meditationskarte "Frauenhand" / Meditationskarte "Männerhand", Freiburg 2007, 4 S., je 0,50 €.

Erzdiözese Freiburg, Seelsorgeamt (Hrsg.): Miteinander Goldene Hochzeit feiern. Anregungen und Hilfen zur Vorbereitung und Gestaltung des Festes und des Gottesdienstes, Freiburg 2002, 30 S., € 2,00.  Das Heft enthält Texte und Impulse, die "Jubelpaare" und ihre Angehörigen dazu anregen, auf die eigene 50-jährige Ehe- Familien- und Lebensgeschichte zurückzuschauen und daraus Perspektiven für den weiteren gemeinsamen Weg zu gewinnen. Außerdem enthält es Anregungen zur liturgischen Gestaltung eines Wortgottesdienstes und einer Eucharistiefeier zur Goldenen Hochzeit.

Erzdiöz. Freiburg, Seniorenreferat (Hrsg.): Spiritualität macht Sinn - Anstöße im Quadrat. Fotokarten für Gespräche zu "Spiritualität", Freiburg 2017, 33 S., € 15,00, 40 Fotokarten.
Das Materialset enthält 40 dicke quadratische Karten (10 x 10 cm x 2 mm). Je ein Symbolfoto und ein Stichwort auf der Rückseite geben Impulse, Gespräche zum Thema Spiritualität, Lebenssinn, Glaube, Gott ... anzustoßen und zu führen. Dazu gibt es ein Begleitheft, das viele Anregungen zur Arbeit mit den Karten beinhaltet und eine CD mit den Symbolfotos der Karten.

Das Projekt "Spurensuche - Geistliche Wege ermöglichen und begleiten" der Erzdiözese Freiburg lädt ältere Menschen ein, "Gottes Spuren im Alltag" zu entdecken: Ausgangspunkt sind Lebensthemen im Alter, die jeweils in einen Zusammenhang gebracht werden mit dem Leitthema: Auf einem 4-wöchigen Übungsweg mit einer täglichen Besinnung am Morgen und einem Tagesrückblick, bei dem Erfreuliches und beschwerliches in Gottes Hände gelegt wird, können ältere Menschen in eine tiefere Beziehung zu Gott hineinwachsen und neu Freude am Leben und Glauben finden.  

Das Heft für die Leitung enthält je:

  • Die Themen der Woche und der Gruppentreffen
  • Gebete und Lieder
  • Anregungen zur Arbeit mit Bildern
  • Informationen zum Projekt, zur Öffentlichkeitsarbeit und zur Leitung von Spurensuchgruppen.

Das Heft für die Teilnehmer enthält je:

  • Informationen  zur  Spurensuche  -  Hinweise  für  die  Gebetszeiten  -  Wiederkehrende Gebete und Übungen - Den biblischen Impuls für jede Woche
  • Tagesimpulse zu jedem Tag der Woche.

Erzdiöz. Freiburg, Seniorenreferat (Hrsg.): "Spurensuche - Geistliche Wege ermöglichen und begleiten"

1.  Spurensuche 1 "Biblische Gestalten".  
Heft für die Leitung;  2012, 52 S., € 5,00, 5 Farbbilder.
Die Themen und biblischen Gestalten sind:  "Mich von Gott führen lassen" (Abraham und Sara), "Leben teilen" (Noomi und Rut), "Krisen als Chance begreifen" (Elija), "Leben was in mir steckt" (Maria und Marta).
Teilnehmerheft 1 "Biblische Gestalten",  2012, 35 S., € 4,00.

2.  Spurensuche  2  "Tobit".  Heft  für  die  Leitung;    2013,  30  S.,  €  4,00,  5  Farbbilder.
Teilnehmerheft 2 "Tobit",  2013, 39 S., € 4,00.

3.  Spurensuche 3 "Begegnungen mit Jesus". Heft für die Leitung;  2014, 28 S., € 3,00, 5 Farbbilder.
Teilnehmerheft 3 "Begegnungen mit Jesus",  2014, 36 S., € 3,00, 5 Farbbilder.

4.  Spurensuche 4 "Jona". Heft für die Leitung; 2015, 28 S., € 3,00, 1 Farbbild.
Teilnehmerheft 4 "Jona", 2015, 42 S., € 3,00, 1 Farbbild.

5.  Spurensuche 5 "Gott ist barmherzig". Heft für die Leitung; 2016, 28 S., € 4,00, 1 Farbbild.  
Teilnehmerheft 5 "Gott ist barmherzig", 2016, 28 S., € 4,00, 1 Farbbild.

6.  Spurensuche 6 "Wunder". Heft für die Leitung; 2017, 28 S., € 4,00, 1 Farbbild.
Teilnehmerheft 6 "Wunder", 2017, 28 S., € 4,00, 1 Farbbild.

Erzdiöz Wien, Kateg. Seelsorge (Hrsg.): Wachsen ein Leben lang. Teil 1: Wachsen / Teil 2: Reifen / Teil 3: Ernten / Teil 4: Säen; Wien 2016, 47 S. je 3,70 €.
Die vier Hefte der ökumenischen Reihe "Wachsen ein Leben lang" enthalten jahreszeitlich ausgerichtete Anregungen für die Arbeit mit SeniorInnen in Pfarrgemeinden und Pflegeeinrichtungen: Gestaltung von Seniorenrunden und Gottesdiensten, Anregungen für die Arbeit mit Großeltern und Enkelkindern sowie für Menschen mit Demenz. Erarbeitet wurde sie von MitarbeiterInnen des Fachbereiches Seniorenpastoral Wien und des Geriatriereferates der evangelischen Kirche Wien.

Forum kath. Seniorenarbeit Diöz. Rottenburg-Stuttgart (Hrsg.): Lebensspuren - Spuren zum Leben. Werkmappe für die Bildungs- und Seniorenarbeit zu Bildern von Kerstin Rehbein, Stuttgart 2003, 45 S., € 10,00, mit 6 Karten.
Die in Stuttgart lebende und arbeitende Malerin Kerstin Rehbein hat im Auftrag des Forums Katholische Seniorenarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart einen Zyklus von 6 Bildern gemalt, die sich als künstlerische Auseinandersetzung mit den 6 Leitsätzen des Forums zur Arbeit mit Älteren verstehen. Jeder dieser Leitsätze artikuliert jeweils eine wesentliche Dimension des Älterwerdens:
1. Würde und Person-Sein
2. Kommunikation und Auseinandersetzung
3. Freiheit und Verantwortung
4. Berufung zur Nachfolge Jesu: Versöhnung und solidarisches Handeln
5. Auseinandersetzung mit den Begrenzungen des Daseins
6. Die Zusage der Auferstehung: von Gott angenommen.
Die Werkmappe bietet Hilfen für die Arbeit mit diesen Bildern in der Bildungs- und Seniorenarbeit: Vorschläge für Führungen; Gedanken, Bildbetrachtungen, Meditations- und Bibeltexte zu den einzelnen Bildern; Vorschläge für Seniorennachmittage und Gottesdienst-Bausteine.

Kath. Altenwerk, LAG Baden-Württemberg (Hrsg.): Bausteine zum Thema Lebenssinn für die Bildungsarbeit mit älteren Menschen, Reihe: Basiswissen Bd. 9, Freiburg 2000, 100 S., € 2,50 (Sonderpreis).
Die Arbeitshilfe lädt dazu ein, sich mit Sinnfragen und Glaubensthemen so zu befassen, dass Lebenserfahrungen und Lebenssituationen älterer Menschen ernst genommen werden und Wege zu einer tragfähigen Spiritualität des Älterwerdens eröffnet werden. Dabei werden Menschen in ihrer Ganzheit in den Blick genommen: Ihr Befinden an Körper, Geist und Seele, ihre Beziehungen und Lebensgeschichten, ihre Lebensmöglichkeiten und ihre Sehnsucht nach dem "Leben in Fülle". Die 14 Bausteine zu Themen wie "Gewinne und Verluste", "Mit Grenzen leben", " Leben aus der Mitte" oder "Gottesbilder", bieten Hilfen,
wie ältere Menschen dem Sinn ihres Lebens immer mehr auf die Spur kommen können. Sie sind nicht nur in Gruppen "Mehr Lebensqualität fürs Alter" einsetzbar, sondern auch bei vielen anderen Gelegenheiten in der Altenarbeit.

Kath. Seniorenarbeit, LAG Baden-Wü. (Hrsg.); Eichhorn-Kösler, Elfi: Rituale gestalten in der Altenarbeit, Reihe: Basiswissen Bd. 17, Freiburg/Stuttgart 2009, 91 S., € 5,00.
Die Arbeitshilfe will Mut machen, Rituale in der Altenarbeit bewusst zu gestalten. Neben grundlegenden Gedanken enthält sie v. a. viele Praxisbeispiele; die z. T. in Altenpflegeheimen entstanden sind und auch mit Menschen mit Demenz durchführbar sind: Rituale in der  Lebensgeschichte,  Rituale  an  Wendepunkten  (u.  a.  Einstiegs-  Anfangs-  und  Abschieds-, Sterbe- und Trauerrituale, Totengedenken), Segensrituale, Liturgische Rituale (Wortgottesdienste, Krankensalbung, Krankenkommunion) und Gebete bzw. Meditationen.

Schrage,  Bruno;  Bielz,  Judith:  Den  Glauben  erinnern.  Memo  für die  Seniorenarbeit, Butzon & Bercker Verlag, Kevelaer 2013, 80 S., € 29,95, mit DVD + Heft.
Das Memory ist ein bildhaft-spielerischer Zugang, um mit demenziell erkrankten Menschen ins Gespräch zu kommen. Auf 40 Bildkarten werden alltägliche religiöse Orte und Situationen dargestellt. Ein didaktisches Begleitheft zeigt Einsatzmöglichkeiten in der Einzel- wie Gruppenbetreuung auf und gibt den Betreuungskräften Hintergrundinformationen zu den Bildern. Eine Bilder-DVD erweitert die Einsatzmöglichkeiten. Die Erprobung in der Praxis zeigt, wie dieser Zugang über Bildkarten eine große Hilfe im Umgang mit älteren und demenziell erkrankten Menschen ist, sich an den eigenen Glauben zu erinnern und über diesen sogar wieder ins Gespräch zu kommen.Die Bildkarten sind 10 x 10 cm großen und kartoniert, so dass sie auch von Menschen mit motorischen Handicaps ergriffen werden können.