Zum Inhalt springen
22.10.2004

Zwischen Provokation und Anbetung - Aktuelles Forum beschäftigt sich mit Kunst im Kirchenraum

Eichstätt. (pde) - Um Kunst im Kirchenraum geht es bei einem „Aktuellen Forum“, das vom Diözesanbildungswerk Eichstätt in Zusammenarbeit mit dem Bistumshaus Schloss Hirschberg und dem Gesprächskreis Kunst und Kirche am 13. November veranstaltet wird. „Zwischen Provokation und Anbetung“ lautet der Tagungstitel. Referenten und Gesprächspartner sind Prof. Gerd Winner, langjähriger Inhaber des Lehrstuhls für Malerei und Grafik an der Akademie der bildenden Künste München, und Dr. Walter Zahner, Leiter der Diözesanstelle für katholische Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg. Diskutiert werden Themen wie „Kunst im Kirchenraum – Anmerkungen aus Theologie, Liturgie, Spiritualität“ und „Die Perspektive des Künstlers“.

Die Veranstaltung auf Schloss Hirschberg beginnt um 9.30 Uhr und endet um 16 Uhr. Anmeldungen unter Tel. (08461) 6421-0, im Internet unter „www.bistum-eichstaett.de/hirschberg/“.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.