Zum Inhalt springen
24.01.2007

Zeichen auf dem Lebensweg entdecken - Referat Frauenseelsorge lädt zur Einführung in die Fastenzeit

Eichstätt/Berching. (pde) – „Zeichen ganz unterschiedlicher Art begleiten den Lebensweg und laden dazu ein, entdeckt zu werden.“ Zu dieser Entdeckungsreise will eine Veranstaltung des Referates Frauenseelsorge der Diözese Eichstätt ermuntern. Die Einführung in die Fastenzeit findet am Samstag, 24. Februar, in der Benediktinerabtei Plankstetten statt und stellt „Wegzeichen, Fragezeichen und Lebenszeichen“ in den Mittelpunkt. Gestaltet wird der Tag von Karolina Kammerl, Referentin für Frauenseelsorge, Regensburg. Beginn ist um 9.30 Uhr, Abschluss gegen 16.00 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Referat Frauenseelsorge, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-619, Fax (08421) 50-628, E-Mail: frauen@bistum-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.