Zum Inhalt springen
26.11.2013

Zahlreiche Ehevorbereitungskurse im neuen Jahr

Eichstätt. (pde) - „Liebe ist das einzige, was wächst, wenn wir es verschwenden.“ Dieser Spruch der Dichterin und Philosophin Ricarda Huch steht als Motto über dem Programm „Ehevorbereitung 2014“ der Diözese Eichstätt. Für Paare, die einen halb- oder ganztägigen Ehevorbereitungskurs absolvieren wollen, werden insgesamt 38 Termine an zahlreichen Orten des Bistums angeboten. Der intensiveren Vorbereitung auf die Ehe dienen zwei Wochenenden, die vom Referat Ehe und Familie im Bistumshaus Schloss Hirschberg gestaltet werden: vom 14. bis 15. März und vom 27. bis 28. Juni.

Das gesamte Programm 2014 sowie Informationen zur Anmeldung stehen unter „www.bistum-eichstaett.de/ehevorbereitung“ zur Verfügung.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.