Zum Inhalt springen
16.04.2010

Weltbekannter Organist Jean Guillou kommt nach Eichstätt - Ein Höhepunkt des Bayerischen Orgelsommers 2010

Eichstätt. (pde) - Eine „Orgelnacht“ im Eichstätter Dom gestaltet am 14. Mai Jean Guillou, einer der international namhaftesten Konzertorganisten. Das Eichstätter Domkonzert ist ein Beitrag zum Bayerischen Orgelsommer 2010. Wie aus dem soeben veröffentlichten Programm der international besetzten Veranstaltungsreihe hervorgeht, ist das Konzert mit dem legendären französischen Orgelvirtuosen und Komponisten einer der Höhepunkte des  diesjährigen Bayerischen Orgelsommers. Jean Guillou vollendet am 18. April sein 80. Lebensjahr.

Die Orgelnacht im Dom beginnt um 21 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Liszt und Jean Guillou selbst. Das Konzert schließt mit einer Improvisation über ein gegebenes Thema. Karten sind zu 12,00 Euro (Schüler und Studenten 9,00 Euro) an der Abendkasse im Vorraum zum Willibaldschor erhältlich.

Weitere Informationen auf BR-Klassik



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.