Zum Inhalt springen
09.12.2013

Weihnachtskonzert des Eichstätter Domchors am dritten Adventssonntag

Eichstätt. (pde) – Am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, findet um 17 Uhr im Eichstätter Dom das traditionelle Weihnachtskonzert des Domchors statt. Unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß kommt adventliche und weihnachtliche Chormusik von der Gregorianik bis zur Neuzeit zur Aufführung. Mit vier- bis achtstimmigen Motetten und Liedsätzen – unter anderem von Giovanni Croce, Johann Eccard, Johannes Brahms, Morten Lauridsen, Wolfram Menschick und Christian Heiß führt der Chor musikalisch in das Weihnachtsgeheimnis ein. Domorganist Martin Bernreuther spielt an der Sandtner-Orgel des Doms Orgelmusik von Josef Rheinberger und Franz Lehrndorfer. Karten zu 8 bzw. 5 Euro (Schüler/Studenten) sind an der Konzertkasse im Vorraum des Willibaldchores des Doms ab 16 Uhr erhältlich.