Zum Inhalt springen
03.12.2002

Weihnachten feiern in der Familie - Seminar erschließt Bräuche und Symbole

Eichstätt. (pde) – Tipps für die Gestaltung des Weihnachtsfestes in der Familie gibt ein Wochenendseminar für Familien des Diözesanbildungswerkes Eichstätt. Es findet vom 13. bis 15. Dezember in Schloss Pfünz statt. Das Seminar will den Sinn der Bräuche und Symbole, die im Zusammenhang mit dem Fest der Geburt Jesu stehen, tiefer verstehen lassen. Referentin ist Maria Lang, Winkelhaid-Burgthann. Die Leitung hat Dr. Peter Ulrich. Beginn ist am Freitag um 18.00 Uhr, Abschluss am Sonntag um 13.00 Uhr. Kinder werden betreut.

Anmeldungen beim Referat Ehe und Familie, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-611, Fax (08421) 50-628, E-Mail: familie@bistum-eichstaett.de.