Zum Inhalt springen
28.09.2016

„Wege erwachsenen Glaubens“ – Pater Lenz stellt Kurs in Neumarkt vor

Eichstätt/Neumarkt. (pde) – Glauben ist Erwachsenen wichtig: Wie er zur Sprache kommen kann, zeigt Pater Hubert Lenz vom Orden der Pallottiner am Donnerstag, 6.Oktober, von 19 Uhr bis 21.30 Uhr im Pfarrheim der Pfarrei Heilig Kreuz, Schafhofstr. 1, in Neumarkt. Er stellt den Kurs „Unterwegs nach Emmaus – Was glaubst du denn?“ vor und erläutert, wie Glaube im persönlichen Leben und in der Gemeinde lebendig werden kann.

Der siebenteilige Kurs basiert auf dem Pastoralkonzept „Wege erwachsenen Glaubens“ (WeG), das Pater Lenz, der auch an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar lehrt, entwickelt hat. Die Themen orientieren sich an den Sonntagsevangelien der kommenden Fastenzeit. Verantwortliche in den Pfarrgemeinden bekommen einen Einblick, wie sie die Wochen vor Ostern 2017 mit Glaubenstreffen gestalten können.

Nähere Informationen beim Fachbereich Gemeindekatechese der Diözese Eichstätt, Tel. (09122) 6318251, E-Mail: gemeindekatechese(at)bistum-eichstaett(dot)de und unter www.glaube-hat-zukunft.de/emmaus.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.