Zum Inhalt springen
28.03.2007

Wechsel in der Klinikseelsorge Neumarkt

Eichstätt/Neumarkt. (pde) - Bischof Dr. Gregor Maria Hanke OSB hat Pfarrer DDr. Michael Gmelch (48) zum Krankenhauspfarrer am Klinikum Neumarkt ernannt. Pater Stanislaw Rutka, der seit Februar 2004 Krankenhausseelsorger im Klinikum Neumarkt war, scheidet mit Ablauf des 31. März aus dem Dienst des Bistums Eichstätt aus, um künftig in Österreich seelsorglichen Dienst zu tun.

Michael Gmelch wurde 1987 zum Priester für die Diözese Eichstätt geweiht. Er war zunächst als Kaplan in Berching und in Gunzenhausen im Einsatz. Anschließend absolvierte er ein weiterführendes Studium in Rom und eine Zusatzausbildung im Bereich Krankenhausseelsorge. Von 1993 bis 2003 war er Krankenhauspfarrer am Klinikum Nürnberg-Süd. Danach war er drei Jahre Seelsorger der deutschsprachigen katholischen Gemeinde in New Delhi/Indien.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.