Zum Inhalt springen
25.04.2002

Urlaub für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren in einem Haus am Meer - KJG Jugendfreizeit geht in diesem Jahr nach Dänemark

Wie auch in den vergangenen Jahren bietet die Katholische Junge Gemeinde (KJG) Eichstätt auch in diesem Jahr eine Jugendfreizeit für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren an. Vom 16. Bis 31. August geht es in den Norden Dänemarks. Ziel ist Sæby bei Frederikshavn. In einem kleinen gemütlichen Haus mitten in den Dünen und mit eigenem Strand können die Jugendlichen neue Leute kennenlernen, Land und Leute beschnuppern und zusammen den Sommer genießen. Die Gruppe wird das Haus zusammen mit den BetreuerInnen der KJG alleine bewohnen und sich selbst versorgen. Abenteuer und Natur warten auf die etwa 30 unternehmungslustigen Jugendlichen, daneben ist auch ein Ausflug nach Frederikshavn geplant. Sechs fachkundige BetreuerInnen werden die Jugendlichen begleiten und gemeinsam mit Ihnen das Programm gestalten.

Kosten für Fahrt, Übernachtung, Verpflegung und Rahmenprogramm: KJGlerInnen 430,- Euro, Nichtmitglieder 460,- Euro.

Nähere Informationen sind bei der KJG Diözesanstelle, Tel.: 08421/50 662, oder per Mail: buero@kjg-eichstaett.de erhältlich. Die Anmeldeformulare für die Freizeit können auch unter www.kjg-eichstaett.de heruntergeladen werden.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.