Zum Inhalt springen
26.01.2010

Tipps von der Opernsängerin - Aufbauschulung für Führungskräfte beim Frauenbund

Eichstätt/Gunzenhausen. (pde) – Wie gebe ich meiner Stimme mehr Volumen? Wie spreche ich kraftvoll vor großer und kleiner Runde? Zu diesem Thema veranstaltet der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) am 12. Februar von 14.30 bis 21 Uhr im Parkhotel Altmühltal in Gunzenhausen eine Aufbauschulung für Führungskräfte. Die Diplom-Opernsängerin Ulrike Wanetschek aus München bietet Übungen aus Schauspiel, Improvisationstheater und Pantomime an. Die Teilnehmerinnen des Seminars lernen Techniken kennen, mit der Stimme ökonomisch umzugehen und bei Reden sicher aufzutreten.

Anmeldungen beim KDFB-Diözesanverband Eichstätt, Telefon (08421) 50-673 und -674, Fax (08421) 9897988, E-Mail: info(at)frauenbund-eichstaett(dot)de, im Internet unter „www.frauenbund-eichstaett.de“.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.