Zum Inhalt springen
29.03.2005

Tagesseminar über Krankenhausseelsorge - Ordensschwester und Seelsorger berichten von ihren Erfahrungen

Eichstätt/Schwabach. (pde) – Informationen und Erfahrungen aus der Krankenhausseelsorge stehen auf dem Programm eines Tagesseminars, das am 18. April in Schwabach und am 6. Juni in Beilngries stattfindet. Es wird vom Katholischen Deutschen Frauenbund (KDFB) veranstaltet und richtet sich an Fachhauswirtschafterinnen und alle interessierten Frauen im Senioren- und Krankenhausbesuchsdienst. Schwester Edwina Graf aus Abenberg schildert dabei die Perspektive einer Ordensschwester, Pfarrer Bruno Fischer vom Nürnberger Klinikum-Süd die Sicht eines Krankenhausgeistlichen. Veranstaltungsort in Schwabach ist das Katholische Pfarrheim St. Peter und Paul, in Beilngries das Seniorenzentrum. Das Tagesseminar beginnt jeweils um 10 Uhr und endet um 17 Uhr.

Anmeldungen sind möglich bei der Geschäftsstelle des KDFB, Tel. (08421) 50-673, 50-674, Fax (08421) 9897988, E-Mail: geschaeftsstelle@frauenbund-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.