Zum Inhalt springen
30.08.2004

„Starke Frauen der Bibel“ - Beim Frauenfrühstück Vorbilder fürs eigene Leben suchen

Eichstätt. (pde) – Zum Frauenfrühstück lädt der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) ab 15. September ein. Die Treffen stehen unter dem Motto: „Starke Frauen der Bibel – Vorbilder für mein Leben?“. Dabei wollen sich die Teilnehmerinnen mit wenig bekannten Frauengestalten aus der Bibel auseinandersetzen: Wo lagen ihre Stärken und Schwächen? Inwieweit können sie für das eigene Leben prägend sein? Verschiedene Termine werden angeboten, sie finden jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr statt. Referentin ist Dr. Simone Birkel.

Die Termine fürs Frauenfrühstück:

15. September in Heideck, Haus St. Benedikt,

22. September in Irgertsheim, Alte Schule,

29. September in Hainsfahrt, Katholisches Pfarrheim,

20. Oktober in Velburg, Katholisches Pfarrheim,

27. Oktober in Heilsbronn, Katholisches Pfarrheim,

3. November in Böhmfeld, Pfarrsaal,

10. November in Berching, Pettenkoferhaus.

Anmeldung bei der KDFB-Geschäftsstelle, Tel. (08421) 50-673, Fax (08421) 9897988, E-Mail: geschaeftsstelle@frauenbund-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.