Zum Inhalt springen
13.07.2015

„Sonntag in Schloss Hirschberg“ am 19. Juli: Gottesdienst und Führung

Beilngries. (pde) – Das Tagungshaus Schloss Hirschberg der Diözese Eichstätt lädt wieder zu einem „Sonntag in Schloss Hirschberg“ ein. Am 19. Juli können Besucher bei einer öffentlichen Führung jeweils um 15 Uhr und um 16 Uhr das Schloss kennen lernen. Anschließend findet um 18 Uhr in der Marienkapelle des Schlosses eine Eucharistiefeier mit Benediktinerpater Noach Heckel statt. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von der Cellistin Ellen Stüttgen und Max Bauer an der Orgel mit Werken von Antonio Vivaldi, Carl Stamitz und Johann Sebastian Bach.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.