Zum Inhalt springen
19.09.2019

Schulung: Fit für die Eltern-Kind-Gruppenleitung

Eichstätt/Gunzenhausen. (pde) – Eine Grundlagenschulung für Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen und -leiter veranstaltet der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) des Bistums Eichstätt in Zusammenarbeit mit dem Diözesanbildungswerk und dem Referat Ehe und Familie. An drei Samstagen vermitteln die Referentinnen Sieglinde Kugler und Anja Herzog, beide staatlich geprüfte Erzieherinnen, im Pfarrheim Gunzenhausen, Nürnberger Straße 37, umfangreiches Wissen zur Gruppenleitung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen in der praxisorientierten Ausbildung, Eltern-Kind-Gruppen zu unterstützen und zu leiten. Die Gruppen wiederum helfen Eltern, ihre Lebenssituation zu meistern, fördern die Entwicklung der Kinder und ermöglichen Eltern und Kindern wertvolle Erfahrungen. Die Schulung findet am Samstag, 26. Oktober, 16. November und 23. November statt, jeweils von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Anmeldung bis Freitag, 4. Oktober, bei der Geschäftsstelle des KDFB-Diözesanverbandes Eichstätt unter Tel. (08421) 50-673 oder E-Mail: info(at)frauenbund-eichstaett(dot)de, Internet: www.frauenbund-eichstaett.de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.