Zum Inhalt springen
28.06.2017

Schülerorgelkonzert in Ingolstadt, St. Anton

Eichstätt/Ingolstadt. (pde) – Am Sonntag, 2. Juli, stellen die Schülerinnen und Schüler der diözesanen kirchenmusikalischen Ausbildung ihr Können an der neuen Mathis-Orgel in der Pfarrkirche St. Anton in Ingolstadt, Münchener Straße 40, unter Beweis. Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen unter anderem Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Théodore Dubois, Leon Boellmann, M. Martin Gilbert. Das gut einstündige Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.