Zum Inhalt springen
25.01.2005

„Protokoll & Co“ - Frauenbund bietet Fortbildung für Schriftführerinnen

Eichstätt. (pde) – „Protokoll & Co“ lautet das Thema einer Veranstaltung des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB), die am 17. Februar von 18 bis 21 Uhr im Salesianum Rosental in Eichstätt stattfindet. Sie richtet sich an Schriftführerinnen und andere Führungskräfte im Verband; aber auch Nicht-Mitglieder sind willkommen. Ziel ist es, die eigene Protokollführung zu überprüfen und Möglichkeiten kennen zu lernen, wie man die Arbeit effektiver gestalten kann. Auch das Thema Pressearbeit steht auf dem Programm: Was muss ein Pressebericht enthalten, wie können Informationen schnell erfasst und festgehalten werden? Referentin ist KDFB- Diözesanreferentin Melanie Reinbold.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Geschäftsstelle des KDFB, Tel. (08421) 50-673, 50-674, Fax (08421) 9897988, E-Mail: geschaeftsstelle@frauenbund-eichstaett.de.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.