Zum Inhalt springen
28.02.2013

Pflege im Alter: Bezirksveranstaltungen des VerbraucherService Bayern

Eichstätt. (pde) – Zum Thema „Pflege im Alter“ bietet der VerbraucherService Bayern (VSB) im Katholischen Deutschen Frauenbund (KDFB) vier Bezirksveranstaltungen im März und April in der Diözese Eichstätt an. Dabei geht es besonders um die Vorsorge für den Pflegefall. Ist eine Pflegezusatzversicherung zwingend notwendig? Welche der privaten Versicherungsvarianten ist sinnvoll? Diese und andere Fragen beantwortet Referent Jochen Weisser, Volljurist und Verbraucherberater beim VSB in Ingolstadt.

Die Veranstaltung für den Bezirk Wemding ist am Mittwoch, 13. März, im Haus St. Walburga in Monheim. Weitere Termine sind: für den Bezirk Beilngries am Mittwoch, 20. März, im Gasthaus Hiemer in Pfraundorf, für den Bezirk Hilpoltstein am Mittwoch, 3. April, im katholischen Pfarrheim in Greding und für den Bezirk Velburg am Donnerstag, 18. April, im Gasthaus Rödl in Hörmannsdorf. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle des KDFB, Tel. (08421) 50-673, 50-674, Fax (08421) 50-9901674, E-Mail: info(at)frauenbund-eichstaett(dot)de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.